Ehrhoffs dritter Saisontreffer half nur vorübergehend

Canucks: Bertuzzi verlängertCanucks: Bertuzzi verlängert
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die

Vancouver Canucks waren so gut in die Partie gegen die Detroit Red Wings

gestartet: Bereits nach 30 Sekunden hatte Henrik Sedin eingenetzt, in der 8.

Spielminute legte Christian Ehrhoff mit seinem dritten Saisontor nach. Am Ende

aber entführte der amtierende Vizemeister doch die beiden Punkte aus Vancouver.

Zunächst schoss Tomas Holmström (16.) mit seinem sechsten Tor den Anschluss,

ehe im zweiten Drittel keine Tore mehr fielen. Niklas Kronwall glich in der 44.

Minute aus, Matt Schneider erzielte in Überzahl dann in der 46. Minute sein

erstes Saisontor für die Canucks. Doch nur eine Minute später war Pavel Datsyuk

mit seinem ersten Treffer der Spielzeit zur Stelle und legte in der 50. Minute

in Überzahl nach. Zwar gelang Henrik Sedin der Ausgleich im Powerplay in der

53. Minute, doch knapp fünf Minuten vor dem Ende gelang Jason Williams erneut

in Überzahl das 5:4 und damit der Endstand. 21:46 Minuten Eiszeit fuhr

Christian Ehrhoff und beendete die Partie mit dem Wert +2.

 

Gleich vier

Scorerpunkte gelangen dem Schweden Nicklas Bäckström beim 4:2-Sieg seiner

Washington Capitals im Heimspiel gegen die Philadelphia Flyers. Hartnell (24.)

und Coburn (35.) hatten jeweils im Powerplay für eine 2:0-Führung der Flyers

gesorgt, die Alex Ovechkin (37.) und Bäckström (39., PP) noch im zweiten

Durchgang ausgleichen konnten. Alex Semin (46.) und erneut Ovechkin (mit seinem

elften Treffer) per Schuss ins leere Tor drehten den Spieß um.

 

25 Paraden

legte Craig Anderson im Tor der Colorado Avalanche hin und führte sein Team zu

einem 3:0-Auswärtssieg bei den Edmonton Oilers. Die Tore erzielten Wolski (2)

und Hejduk. (pb)

Nach Draisaitl gelingt auch McDavid 200. NHL-Treffer
Edmonton Oilers bleiben ungeschlagen

Nationalspieler Leon Draisaitl bleibt bei Oilers-Sieg erstmals ohne eigenen Scorerpunkt. Niederlagen gab es für Moritz Seider und Tim Stützle. Jesper Kotkaniemi erzi...

10 Spiele zu gewinnen
NHL 22 Hockeyweb Gewinnspiel

Hockeyweb verlost bei Instagram und Facebook unter allen Teilnehmenden zusammen zehn EA Sports NHL22 Spiele....

Vier Punkte bei knappem 6:5-Sieg gegen Anaheim
Edmonton weiter ungeschlagen dank Draisaitl-Gala

Nächster Sieg für Thomas Greiss und Moritz Seider mit den Detroit Red Wings. Nico Sturm bleibt mit Minnesota weiter ohne Niederlage und Philipp Grubauer muss dritte ...

Falscher Impfnachweis verstößt gegen Covid-Regeln
Evander Kane wird für 21 Spiele gesperrt

Evander Kane sorgt erneut für negative Schlagzeilen, nachdem er bereits das Trainingscamp und den Saisonstart verpasst hatte. ...

Grubauer nach fünf Gegentoren ausgewechselt
Seattle zahlt Lehrgeld gegen Philadelphia

Goalie Philipp Grubauer verliert mit Seattle 1:6 gegen Philadelphia, Matthews unterliegt bei seinem Comeback mit Toronto gegen die New York Rangers. Die St. Louis Bl...

Sky - das neue Zuhause der NHL
Leon Draisaitl & Tim Stützle exklusiv live auf Sky

Sky überträgt am Samstagabend um 19 Uhr zur besten Uhrzeit Tim Stützle und die Ottawa Senators gegen die New York Rangers. Deutsche Eishockeyfans dürfen sich also au...

Draisaitl mit drei Vorlagen bei McDavid-Hattrick
Starker Greiss führt Detroit zu erstem Saisonsieg

Detroit gewinnt dank 40 Paraden von Thomas Greiss und Teamkollege Moritz Seider erzielt bereits seinen dritten Assist. Philipp Grubauer verliert mit Seattle in der O...