Ehrhoff und Sulzer überzeugen im Test

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Guter Start

in der NHL für die deutschen Profis: Alexander Sulzer und Marcel Goc haben mit

den Nashville Predators gegen die Carolina Hurricanes auch im zweiten Testspiel

zur neuen Saison gewonnen. Nach einem 5:0 am Donnerstag gegen Atlanta (nur

Alexander Sulzer hatte hier mitgespielt, 17:49 Minuten Eiszeit erhalten und

eine Bilanz von +2 erzielt) siegten die Preds gestern gegen Carolina mit 4:2. Marcel

Goc erhielt hier gut zwölf Minuten Eiszeit, Sulzer beendete das Spiel erneut

mit der Bilanz von +2.

Zum

6:2-Sieg der Vancouver Canucks steuerte Christian Ehrhoff ein Tor und einen

Assist bei und blieb mit der Bilanz von +2 im ersten Spiel für sein neues Team

(beim 3:0 gegen Anaheim am Tag zuvor hatte er nicht mitgewirkt) gleich gut ein.

 

Das

Tauziehen um Stürmer Phil Kessel ist beendet: Die Toronto Maple Leafs haben

sich den Stürmer geangelt und den Boston Bruins im Gegenzug wertvolle

Draftrechte ab: Boston erhielt das Erst- sowie Zweitundendraftrecht der Maple

Leafs für 2010 und obendrein das Erstrundendraftrecht für 2011. Der im Oktober

22 Jahre werdende Kessel soll bei den Maple Leafs einen Fünfjahresvertrag über

27 Millionen Dollar abgeschlossen haben. (pb)