Edmonton Oilers unterstützen Pride Tape KampagneSchlägertape in Regenbogenfarben

Lesedauer: ca. 1 Minute

Damit unterstützen sie ein „Kickstarter“ Projekt aus Edmonton, welches es sich zum Ziel gesetzt hat, der sogenannten „lesbian, gay, bisexual, transgender and questioning youth“ (kurz: „LGBTQ youth“ ) oder zu Deutsch: der lesbischen, schwulen, bisexuellen, transgender Jugend und derer,die sich unschlüssig über ihre geschlechtliche Identität sind, ein Gesicht zu geben. Das Pride-Tape-Projekt schreibt auf seiner Kickstarter-Seite dazu: „Diese Kinder haben nicht viele professionelle Sportler,  zu denen sie Aufschauen können – und für junge Eishockeyspieler gibt es gar keine Leitfigur.“

Kapitän der Edmonton Oilers, Andrew Ference, unterstützt diese Kampagne, indem er im Werbespot mitspielt: „Viele professionelle Eishockeyspieler sind Vorbilder, und unser Team glaubt, dass dieses Projekt ein super Weg ist, alle Menschen wissen zu lassen, dass sie beim Eishockey willkommen sind. Wir sind alle stolz für ein Team und eine Stadt zu spielen, die so eine Aktion unterstützt“

Das Pride-Tape-Projekt möchte über Crowdfunding die Finanzierung für die ersten 10.000 Rollen Tapeband in Regenbogenfarben sammeln. Aktuell sind vom Zielbetrag 54.000 Kanadische Dollar (ca.35.000 Euro), rund 43.000 US-Dollar gesammelt worden.
Nun gehen die Edmonton Oilers mit ins Rennen und werden am kommenden Sonntag ihre Schläger in den Regenbogenfarbenen Tapeband tapen. Nicht nur um ein Zeichen zu setzen, dass sich LGBTQ-Jugendliche nicht verstecken müssen, sondern auch, damit das Pride-Tape-Projekt sein Crowdfunding-Ziel erreicht.

Es geht übrigens auch nicht einfach darum, Geld zusammen zu bekommen, denn dies könnten die Oilers sicherlich mit einem Wimpernschlag erledigen.  Es ist vielmehr das erklärte Ziel, dieses Projekt bei der breiten Masse bekannt zu machen, genauso wie die LGBTQ-youth von ebendieser endlich akzeptiert werden sollte.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
2:1-Auswärtssieg in Spiel 6
Colorado Avalanche gewinnen den Stanley Cup

Dank einer disziplinierten Defensive und eines gut aufgelegten Darcy Kuemper machen die Avs im sechsten Spiel der Finalserie den Sack zu....

Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball
Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5

Die Tampa Bay Lightning haben den ersten Matchball im Stanley-Cup-Finale abgewehrt und bringen die Serie zurück nach Florida. Mit dem Rücken zur Wand stehend, gewann...

Colorado Avalanche vs. Tampa Bay Lightning
10€ Gratiswette für das Stanley Cup Finale

Die Colorado Avalanche können mit einem Sieg in Spiel 5 den Stanley-Cup gewinnen. Die Tampa Bay Lightning wollen dies natürlich verhindern und die Serie nochmal nach...

Sieg nach Verlängerung in Spiel 4
Colorado Avalanche ist nur noch einen Sieg vom Stanley Cup entfernt

Der Augsburger Nico Sturm erarbeitete für Colorado Avalanche den 2:2-Ausgleich und ebnete damit den Weg in die Overtime....

Bester NHL-Rookie der Saison 2021/22
Moritz Seider gewinnt als erster Deutscher die Calder Memorial Trophy

Moritz Seider wurde als erster Deutscher in der NHL zum Rookie des Jahres gewählt. Der 21-Jährige wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei den NHL-Awards in T...

Corey Perry erzielt als erster NHL-Spieler für vier verschiedene Teams ein Tor im Finale des Stanley Cups
Tampa Bay gelingt Befreiungsschlag mit erstem Sieg im Stanley Cup-Finale

Der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning ist im Stanley Cup-Finale angekommen und verkürzt die Finalserie gegen die Colorado Avalanche auf 1:2....

Nach 7:0-Sieg nur noch zwei Siege vom Titelgewinn entfernt
Sturm feiert mit Colorado Schützenfest in Spiel 2 des Stanley Cup-Finales

Die Colorado Avalanche reist mit einer 2:0-Serienführung im Gepäck nach Tampa Bay und ist dem Stanley Cup einen großen Schritt näher gekommen. ...