Eastern Conference siegt hauchdünn - Eric Staal MVP

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die All-Star Tage in Atlanta sind Geschichte. Auch in diesem Jahr sahen die Zuschauer wieder ein besonderes Spektakel der besten Spieler der Welt.

Beim Höhepunkt des Wochenendes, dem All-Star Game, siegte die Eastern Conference knapp mit 8:7. Zwar startete die Western Conference nach einem 1:5-Rückstand im ersten Abschnitt eine fulminante Aufholjagd, doch ein Treffer von Marc Savard (Boston Bruins) sicherte dem Osten 21 Sekunden vor dem Ende den Sieg. Die zahlreichen Zuschauer kamen in diesem Spiel erneut voll auf ihre Kosten und konnten so manches Kabinettstückchen der Akteure bewundern. Bemitleidenswert waren an diesem Abend, an dem das Wort "Defensive" traditionell nicht existent ist, erneut die Torhüter. Chris Osgood (Detroit) musste im ersten Drittel gleich fünf Mal den Puck aus dem Netz fischen. Im zweiten Drittel hingegen lieferten sich Lokalmatador Ilya Kovalchuk und San Joses Torhüter Evgeni Nabokov ein Privatduell, das der Teamkollege von Thomas Greiss, Marcel Goc und Christian Ehrhoff mit spektakulären Paraden klar für sich entschied. Die Auszeichnung zum MVP des Spiels war indes ein wenig überraschend. Eric Staal (Carolina, Eastern Conference) wurde zum wertvollsten Spieler der Partie gekürt. Nicht wenige hatten auf Blue Jackets-Stürmer Rick Nash getippt, dem ein Hattrick gelungen war. Staal beendete die Partie mit zwei Toren und einer Beihilfe und konnte sich am Ende über einen brandeneun 2008 Dodge Journey als Prämie freuen.
Bereits einen Tag vor dem finalen Showdown standen sich die Spieler in der durchaus anspruchsvollen "Skills Competition" gegenüber. Auch hierbei hatte der Osten die Nase vorn und stellte mit Bostons Zdeno Chara erneut den Mann mit dem härtesten Schlagschuss. Der Verteidiger-Hüne wuchtete den Puck mit 103.1 Meilen pro Stunde in die Maschen. Den schnellsten Skater stelle dagegen der Westen. Shawn Horcoff von den Edmonton Oilers stach im Finale Buffalos Brian Campbell aus. In der Addition aller Wettbewerbe, inklusive des Youngstars-Spiels, siegte der Osten bei der Skills Competition mit 9:6. (Dennis Kohl)


Sieg Nummer 484
Marc-Andre Fleury zieht mit Ed Belfour gleich

Jake Guentzel erzielte einen Hattrick für die Pittsburgh Penguins, die Washington Capitals deklassieren die Boston Bruins....

Gemischte Bilanz für die deutschen Spieler
Stützle und Draisaitl verlieren, Greiss und Sturm punkten mit ihren Teams

Die Edmonton Oilers und die Ottawa Senators verlieren ihre Derbys, Thomas Greiss hingegen feiert seinen vierten Saisonsieg....

Vier Punkte für Draisaitl und McDavid bei 4:2-Sieg gegen Ottawa und Stützle
Draisaitl lässt mit Hattrick Edmonton jubeln, Grubauer nach sieben Gegentoren ausgewechselt

Die Edmonton Oilers konnten einen 4:2-Sieg gegen die Ottawa Senators feiern. Die beiden Superstars Connor McDavid und Leon Draisaitl sind dabei an allen Toren beteil...

Wieder Sechs-Punkte-Spiel von Mika Zibanejad
Senators verlieren knapp gegen Toronto, Red Wings gehen in Nashville unter

Während Philipp Grubauer im Tor der Colorado Avalanche einen ruhigen Abend verlebte und sehr solide spielte, musste Thomas Greiss im Kasten der Detroit Red Wings nac...

Rekord-Pleite für die Buffalo Sabres
Nico Sturm erzielt den Siegtreffer für Minnesota Wild

Während Nico Sturm das entscheidende Tor gegen die Anaheim Ducks erzielte, hatten Tobias Rieder und Leon Draisaitl keine Gelegenheit, sich auszuzeichnen. ...

Tampa Bay gewinnt Spitzenspiel
Greiss' Zauberkünste reichen nicht für die Red Wings

...

Auf den Spuren der ganz Großen
Philipp Grubauer zum Spieler der Woche gewählt

Die Spielervereinigung NHLPA hat Philipp Grubauer für seine hervorragenden Leistungen mit nur einem Gegentor aus drei Spielen ausgezeichnet. ...

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Hauptrunde

Montag 12.04.2021
New Jersey Devils New Jersey
2 : 5
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
New York Islanders NY Islanders
3 : 2
New York Rangers NY Rangers
Washington Capitals Washington
1 : 8
Boston Bruins Boston
Anaheim Ducks Anaheim
1 : 4
Colorado Avalanche Colorado
Nashville Predators Nashville
3 : 2
Dallas Stars Dallas
Dienstag 13.04.2021
Minnesota Wild Minnesota
- : -
St. Louis Blues St. Louis
Colorado Avalanche Colorado
- : -
Arizona Coyotes Arizona
Carolina Hurricanes Carolina
- : -
Detroit Red Wings Detroit
Columbus Blue Jackets Columbus
- : -
Chicago Blackhawks Chicago
Los Angeles Kings Los Angeles
- : -
Vegas Golden Knights Vegas
San Jose Sharks San Jose
- : -
Anaheim Ducks Anaheim
Montréal Canadiens Montréal
- : -
Toronto Maple Leafs Toronto
Ottawa Senators Ottawa
- : -
Winnipeg Jets Winnipeg