Ducks siegen im Shootout

Nach fünf Siegen in Folge: Wings und Bruins verlierenNach fünf Siegen in Folge: Wings und Bruins verlieren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Anaheim Ducks besiegten in ihrem zweiten Auswärtsspiel der Saison die Los Angeles Kings mit 3:2 nach Shootout.


Ryan Getzlaf versenkte den entscheidenden Schuss in der fünften

Runde des Shootouts gegen Kings-Goalie Mathieu Garon. In der regulären

Spielzeit hatten die Kings nach Toren von Lubomir Visnovsky und Michael

Cammalleri bereits mit 2:0 geführt, ehe Ryan Shannon und Dustin Penner

für die Ducks ausgleichen konnten.


Die Kings haben nun fünf ihrer letzten sechs Spiele verloren und

müssen allmählich punkten, um den Abstand zu den oberen

Tabellenregionen nicht zu groß werden zu lassen.

(Dennis Kohl)