Draisaitl und McDavid lassen Edmonton jubelnSpäter Ausgleich und Sieg in der Overtime

Leon Draisaitl und Connor McDavid sind nicht aufzuhalten.  (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | JASON FRANSON)Leon Draisaitl und Connor McDavid sind nicht aufzuhalten. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | JASON FRANSON)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Edmonton Oilers holten den neunten Saisonsieg in einem spannenden Duell gegen die New York Rangers. Vor heimischer Kulisse gewannen die Kanadier trotz eines zwischenzeitlichen 1:4-Rückstands mit 6:5. Leon Draisaitl (ein Tor, zwei Vorlagen) erzielte in der Overtime den vielumjubelten Siegtreffer. Zuvor sorgte Connor McDavid (ein Tor, zwei Vorlagen) erst in der 58. Minute mit einem spektakulären Tor, in dem er vier Rangers-Akteure und Torhüter Alexander Georgiev vorführte, für den späten Ausgleich zum 5:5. Draisaitl ist mit 23 Punkten (zehn Tore, 13 Vorlagen) Topscorer der Liga, einen Punkt vor Teamkollege Connor McDavid. Die Los Angeles Kings um Co-Trainer Marco Sturm kommen immer besser in Fahrt und siegten beim 3:2 nach Verlängerung gegen die New Jersey Devils zum vierten Mal in Folge. Schlusslicht Arizona Coyotes bleibt hingegen auch nach dem elften Saisonspiel weiter ohne eigenen Sieg nachdem es eine 1:3-Pleite gegen die Anaheim Ducks setzte. Weiterhin nur einen Sieg haben die Chicago Blackhawks, für die es eine 1:5-Niederlage bei den Winnipeg Jets gab. Nashville konnte ein knappes 3:2 gegen die Vancouver Canucks feiern. 
Bereits am Donnerstag durfte Torhüter Philipp Grubauer (19 Saves) den vierten Saisonerfolg beim 5:2 seiner Seattle Kraken gegen die Buffalo Sabres bejubeln. Kraken-Stürmer Jordan Eberle war mit drei Toren der Matchwinner für Seattle und schrieb mit dem ersten Hattrick der Franchise Geschichte.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Philipp Grubauer avanciert mit 29 Paraden und drei gehaltenen Penaltys zum Matchwinner
Seattle triumphiert gegen Boston, Edmonton beendet Niederlagenserie gegen Verfolger Los Angeles

Die Seattle Kraken halten die Playoff-Hoffnungen mit einem 4:3-Sieg im Penaltyschießen gegen Spitzenteam Boston Bruins am Leben, Leon Draisaitl hat hingegen erheblic...

Große Emotionen in Chicago
Detroit Red Wings gewinnen gegen Blackhawks, Buffalo Sabres bezwingen Hurricanes

Große Ehre für Patrick Kane und Chris Chelios - Nikita Kucherov erreicht als erster Spieler die 100-Punkte-Marke....

NHL am Sonntag
Oilers auf Formsuche: Erneute Niederlage für Draisaitl

...

Red Wings sichern erneut einen deutlichen Sieg mit fünf Toren Vorsprung
Detroit feiert deutlichen Sieg unter Seiders Führung

...

NHL am Samstag
Draisaitls Oilers können im Angriff nicht überzeugen, während JJ Peterkas Sabres bei Auswärtsspiel glänzen

...

Stützle führt Senators zum Sieg, während Seider und Grubauer ebenfalls glänzen
Deutsche NHL-Spieler beeindrucken: Siege für Stützle, Seider und Grubauer

...

Auston Matthews gelingt 50. Saisontor so schnell wie keinem US-Amerikaner zuvor in der NHL
Knappe Overtime-Niederlage für Leon Draisaitl mit Edmonton nach Aufholjagd gegen Boston

Während die Edmonton Oilers sich trotz eines 1:4-Rückstands noch in die Verlängerung retten und dort den Boston Bruins unterliegen, darf JJ Peterka mit den Buffalo S...

NHL Ergebnisse von Mittwoch
Stützles Treffer reicht nicht: Senators unterliegen den Panthers nach Verlängerung

Tim Stützles Treffer reicht nicht: Ottawa Senators erleiden nach Verlängerung die 30. Niederlage der Saison gegen die Florida Panthers, während in der NHL weitere en...

17 Tore: "Tag der offenen Tür" in Minnesota
Leon Draisaitl gewinnt mit Edmonton, Moritz Seider mit Detroit

Auch Tim Stützle war mit seinen Ottawa Senators erfolgreich - für Buffalo, San Jose und Chicago gab es erneut nichts zu gewinnen....