Draisaitl trifft doppelt und lässt Edmonton jubelnMcDavid und Draisaitl knacken 50-Punktemarke

Leon Draisaitl avancierte als Doppeltorschütze zum Matchwinner für Edmonton  (picture alliance / AP Photo)Leon Draisaitl avancierte als Doppeltorschütze zum Matchwinner für Edmonton (picture alliance / AP Photo)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vancouver Canucks - Edmonton Oilers 2:3

Im kanadischen Duell behielten die Edmonton Oilers mit einem knappen 3:2-Auswärtserfolg bei den Vancouver Canucks die Oberhand. In der 10. Spielminute brachte Josh Archibald mit seinem ersten Saisontor die Oilers mit 1:0 in Führung. Vancouver fand noch im ersten Durchgang die passende Antwort und glich durch Brock Boeser zum 1:1 aus. Josh Leivo drehte in der 33. Minute die Partie zum 2:1 zugunsten der gastgebenden Canucks. Dann schlug die Stunde des deutschen Nationalspielers Leon Draisaitl. Zunächst erzielte er den Treffer zum 2:2 (34.), bevor ihm im Schlussabschnitt das Siegtor zum 3:2 (41.) gelang. Beide Tore schoss der deutsche Ausnahmespieler in Überzahl per Direktabnahme. Der Doppeltorschütze avancierte damit abermals zum Matchwinner für die Oilers. Die Punkteausbeute von Draisaitl beträgt bereits unglaubliche 50 Scorerpunkte (18 Tore und 32 Vorlagen) nach 29 Saisonspartien. Einzig Teamkollege Connor McDavid, dem in diesem Spiel zwei Assists gelangen, liegt mit 51 Punkten (19 Tore und 32 Vorlagen) in der NHL-Scorerwertung vor Draisaitl. Edmonton revanchierte sich somit für die 2:5-Niederlage vom Vortag vor eigener Kulisse gegen Vancouver.

Boston Bruins - Montreal Canadiens 3:1

David Pastrnak erzielte beim 3:1-Heimsieg seiner Boston Bruins gegen die Montreal Canadiens bereits seinen 25. Saisontreffer. Zuletzt gelang Jaromir Jagr in der Saison 1996/97 diese Torausbeute nach 27 Saisonspielen. Das Tor (47.) war das wichtige 1:1, nachdem Montreal die frühe Führung (2.) durch Joel Armia lange verteidigen konnte. Die Bruins machten den späten Sieg durch David Backes (51.) und Jake DeBrusk (54.) perfekt. Für Boston war es damit der siebte Sieg in Folge, der aktuell ligaweit den ersten Platz bedeutet. Montreal ging hingegen zum achten Mal hintereinander als Verlierer (0-5-3) vom Eis.

Die weiteren Ergebnisse:

Minnesota Wild - Dallas Stars 3:2 n.P.

Gerard Gallant führte Kanada in Lettland zur Goldmedaille
New York Rangers verpflichten Weltmeister-Coach

Bei den New York Rangers steht ab sofort der ehemalige Coach der Vegas Golden Knights hinter der Bande. Bei der WM in Riga führte er Kanada zum Weltmeistertitel....

Klarer 4:2-Heimsieg des Meisters
Tampa Bay Lightning gleicht Halbfinalserie aus

Mit diesem Erfolg glichen die Bolts die Serie aus, müssen jetzt jedoch nach Long Island reisen, was für den Titelverteidiger aber kein Nachteil sein muss. ...

Vegas beendet Montreals Siegesserie von sieben Siegen
Playoff-Halbfinale: Fleury führt Golden Knights zu Sieg in Spiel 1 gegen Canadiens

Die Vegas Golden Knights starten erfolgreich mit einem Heimsieg in die Halbfinalserie gegen die Montreal Canadiens. Neben Torhüter Marc-Andre Fleury glänzt vor allem...

Nach 2:1-Auswärtssieg bei Meister Tampa Bay
Spiel 1: New York Islanders gehen im Halbfinale in Führung

Islanders-Torwart Semyon Varlamov hält sein Tor mehr als 59 Minuten sauber, in der Offensive bestrafen sie die Fehler der "Bolts"....

Der 19-Jährige wechselt vom EHC Red Bull München in die NHL
Peterka unterzeichnet Einstiegsvertrag bei den Buffalo Sabres

Mit starken Leistungen im Trikot des EHC Red Bull München, auf internationaler Bühne bei der U20-WM in Kanada und zuletzt für die Nationalmannschaft in Lettland über...

Vegas trifft nun im Halbfinale auf Montreal
Golden Knights schicken Grubauer und Colorado in die Sommerpause

Zum dritten Mal in Folge scheitert die Avalanche in der zweiten Runde der Playoffs. Nach 0:2-Serienrückstand finden die Vegas Golden Knights zu Ihrer Form und gewinn...

6:2-Heimsieg in Spiel 6 gegen Boston Bruins
New York Islanders ziehen ins Halbfinale ein

Zu viele Scheibenverluste kosten die Boston Bruins das Spiel und die Serie. Die Islanders treffen in der Vorschlussrunde wie schon 2020 auf Tampa Bay Lightning....

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Playoffs

Mittwoch 16.06.2021
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
4 : 2
New York Islanders NY Islanders
Donnerstag 17.06.2021
Vegas Golden Knights Vegas
- : -
Montréal Canadiens Montréal
Freitag 18.06.2021
New York Islanders NY Islanders
- : -
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Samstag 19.06.2021
Montréal Canadiens Montréal
- : -
Vegas Golden Knights Vegas
Sonntag 20.06.2021
New York Islanders NY Islanders
- : -
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Montag 21.06.2021
Montréal Canadiens Montréal
- : -
Vegas Golden Knights Vegas