Draisaitl erzielt Doppelpack bei Oilers Shutout-Sieg gegen ChicagoOilers schießen Blackhawks ab

Foto: ArchivFoto: Archiv
Lesedauer: ca. 1 Minute

Spätestens jetzt kann man sagen, die Edmonton Oilers sind wieder in der Erfolgsspur. Nach zuletzt fünf Niederlagen in Serie kommen die Oilers mit zwei eindrucksvollen Siegen zurück. Während zuletzt Connor McDavid mit seinem ersten NHL-Hattrick gegen Dallas beim 5:2 performte, war es diesmal Draisaitl, der seinen Oilers mit einem Doppelpack und einem Assist zum Sieg verholfen hat. 

Das Spiel startet optimal aus Sicht von Edmonton, die bereits nach drei Minuten durch Kiefbom nach Vorarbeit des jüngsten NHL-Captains aller Zeiten, Connor McDavid, in Führung gingen. Kurz vor Ende des ersten Drittels legte Draisaitl nach und erzielte im Powerplay nach Vorarbeit von McDavid und Kiefbom das 2:0. Im zweiten Drittel waren die Blackhawks näher am Anschluss, mussten aber erneut ein sehr späten Treffer hinnehmen. Acht Sekunden vor Ablauf der Uhr traf Sekera kurz nach Ablauf eines Powerplays zum 3:0 für Edmonton. 

Die Oilers performten vor heimischer Kulisse weiter und ließen den Blackhawks trotz des eindeutigen Spielstands keine Luft zum atmen. Slepyshev besorgte nach 48 Minuten sogar das 4:0 nach Vorarbeit von Draisaitl und Nugent-Hopkins. Immer wenn es im Powerplay gefährlich wurde, war Leon Draisaitl mit im Spiel. Nach der Strafe gegen Hinostroza war es dann natürlich wieder Draisaitl, der nach Vorarbeit von Lucic und Eberle den 5:0 Endstand markiert. 

Die Oilers schlagen das Topteam der Western Conference und ziehen mit den St. Louis Blues auf Rang zwei gleich (beide 23 Punkte) . Chicago bleibt mit 28 Punkten das Topteam der Conference. 


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
2:1-Auswärtssieg in Spiel 6
Colorado Avalanche gewinnen den Stanley Cup

Dank einer disziplinierten Defensive und eines gut aufgelegten Darcy Kuemper machen die Avs im sechsten Spiel der Finalserie den Sack zu....

Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball
Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5

Die Tampa Bay Lightning haben den ersten Matchball im Stanley-Cup-Finale abgewehrt und bringen die Serie zurück nach Florida. Mit dem Rücken zur Wand stehend, gewann...

Colorado Avalanche vs. Tampa Bay Lightning
10€ Gratiswette für das Stanley Cup Finale

Die Colorado Avalanche können mit einem Sieg in Spiel 5 den Stanley-Cup gewinnen. Die Tampa Bay Lightning wollen dies natürlich verhindern und die Serie nochmal nach...

Sieg nach Verlängerung in Spiel 4
Colorado Avalanche ist nur noch einen Sieg vom Stanley Cup entfernt

Der Augsburger Nico Sturm erarbeitete für Colorado Avalanche den 2:2-Ausgleich und ebnete damit den Weg in die Overtime....

Bester NHL-Rookie der Saison 2021/22
Moritz Seider gewinnt als erster Deutscher die Calder Memorial Trophy

Moritz Seider wurde als erster Deutscher in der NHL zum Rookie des Jahres gewählt. Der 21-Jährige wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei den NHL-Awards in T...

Corey Perry erzielt als erster NHL-Spieler für vier verschiedene Teams ein Tor im Finale des Stanley Cups
Tampa Bay gelingt Befreiungsschlag mit erstem Sieg im Stanley Cup-Finale

Der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning ist im Stanley Cup-Finale angekommen und verkürzt die Finalserie gegen die Colorado Avalanche auf 1:2....

Nach 7:0-Sieg nur noch zwei Siege vom Titelgewinn entfernt
Sturm feiert mit Colorado Schützenfest in Spiel 2 des Stanley Cup-Finales

Die Colorado Avalanche reist mit einer 2:0-Serienführung im Gepäck nach Tampa Bay und ist dem Stanley Cup einen großen Schritt näher gekommen. ...