Die Rückkehr von “Sid the Kid”Crosby vor NHL-Comeback

Sidney Crosby - Foto: Elliot at wikimediaSidney Crosby - Foto: Elliot at wikimedia
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sidney Crosby, auch bekannt unter den Spitznamen “The next One” oder
“Sid the Kid”, der Torschütze zum 3:2-Olympiasieg 2010 über die USA
und Kapitän der Pittsburgh Penguins feiert heute Nacht seine Rückkehr
auf das Eis der amerikanischen Profiliga. Fast ein ganzes Jahr war der
24-jährige Kanadier verletzt und viele Experten stellten sogar eine
Fortsetzung seiner Eishockey-Karriere in Frage. Sein letztes Spiel bestritt Crosby am 5. Januar 2011, als die Penguins einen 8:1-Sieg über Tampa Bay feiern durfte.

Dabei musste Crosby einiges einstecken, als letztendlich eine
Gerhinerschütterung diagnostiziert wurde und ihn ausser Gefecht
setzte. Schon in den vergangenen Wochen hat er mit dem Team trainiert,
doch niemand konnte etwas über sein Rückkehrzeitpunkt aussagen, bis
jetzt am vergangenen Sonntag die offizielle Meldung bekannt wurde,
dass Crosby für das Spiel gegen die New York Islanders wieder den
Schläger in die Hand nehmen wird.

Head-Coach Dan Bylsma versuchte derweil die Erwartung an Crosby zu
drücken, dass man keine Gala-Vorstellung mit mindestens 20 Punkten von
ihm erwarten solle. Auch wenn er in den vergangenen Wochen
Fortschritte gemacht hätte, so müsse man ihm noch Zeit geben, sich
wieder ins Spiel zu finden.

Neben Crosby wird sich aller Vorraussicht nach ein weiterer Akteur auf
das NHL-Eis freuen dürfen: Korbinian Holzer wurde nach Angaben von
Toronto Marlies-Redakteur Kyle Cicerella von den Maple Leafs in das
NHL-Lineup berufen. Ob er in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Partie gegen Tampa Bay zum Einsatz kommen wird ist bisher noch nicht bekannt.

Im Rahmen der AHL-Saison erzielte Holzer am vergangenen Wochenende
sein erstes Saisontor beim 3:2-Sieg über Rochester Americans und kann
somit nebst drei Vorlagen nun auch ein Tor vorweisen. Mit der Berufung
Holzers reagierten die Maple Leafs auf das derzeitige Verletzungspech,
von dem der Verein geplagt wird.

Tim Stützle mit Scorerpunkt gegen Montreal
Leon Draisaitl und Dominik Kahun brillieren bei Oilers-Sieg gegen Vancouver

Zwar weht über der Rogers Place Arena in Edmonton die kanadische Fahne, aber am Dienstagabend war der deutsche Einfluss in der westkanadischen Stadt deutlich wahrneh...

Fünfter Sieg in Folge für Co-Trainer Marco Sturm mit Los Angeles Kings
Rieder verletzt sich bei Sabres-Niederlage, Pleite für Grubauer und Sieg für Minnesota mit Sturm

Nur Nico Sturm konnte von den deutschen Akteuren einen Erfolg mit den Minnesota Wild verbuchen, während Philipp Grubauer mit Colorado gegen Vegas verliert und Tobias...

Stützle jubelt über fünften Saisonsieg mit Ottawa
Outdoor-Game: Pastrnak führt Boston mit Hattrick zu Sieg gegen Flyers

Die Boston Bruins gewinnen am Lake Tahoe das Freiluftspiel gegen die Philadelphia Flyers mit 7:3. Tim Stützle feiert Achtungserfolgt mit den Ottawa Senators gegen di...

Crosby punktet in seinem 1000. NHL-Spiel doppelt, Edmonton mit Kantersieg gegen Calgary
Outdoor-Game am Lake Tahoe: Grubauer gewinnt mit Colorado gegen Vegas trotz achtstündiger Unterbrechung

Leon Draisaitl und Dominik Kahun steuern Vorlagen bei 7:1-Sieg der Oilers bei, während Connor McDavid mit Hattrick und fünf Punkten überragt. Nico Sturm und Tobias R...

Auston Matthews und Mitchell Marner überragen bei 7:3-Erfolg der Toronto Maple Leafs
Stützle ein Lichtblick bei chancenlosen Senators gegen Toronto

Am gestrigen Donnerstag waren mit Tim Stützle, Tobias Rieder und Nico Sturm drei deutsche Akteure im Einsatz. Allerdings war einzig Sturm mit den Minnesota Wild sieg...

Oilers verlieren, Senators gewinnen
Tag der offenen Tür: 42 Tore in vier Spielen

Leon Draisaitl bleibt bei der 5:6-Niederlage seiner Oilers gegen die Winnipeg Jets ohne Punkt, Tim Stützle steuert einen Assist zum Comeback-Sieg seiner Senators bei...

Colorado spielt erstmals wieder nach fast zweiwöchiger Corona-Pause
Knappe Niederlage für starken Grubauer mit Colorado gegen Vegas

Nachdem die letzten fünf Spiele der Avalanche wegen des COVID-19-Protokolls verschoben wurden, konnte das Team um Philipp Grubauer endlich wieder in den Spielbetrieb...

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Hauptrunde

Dienstag 23.02.2021
Florida Panthers Florida
3 : 1
Dallas Stars Dallas
Carolina Hurricanes Carolina
2 : 4
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
New York Islanders NY Islanders
3 : 2
Buffalo Sabres Buffalo
St. Louis Blues St. Louis
0 : 3
Los Angeles Kings Los Angeles
Colorado Avalanche Colorado
0 : 3
Vegas Golden Knights Vegas
Arizona Coyotes Arizona
4 : 3
Anaheim Ducks Anaheim
Toronto Maple Leafs Toronto
0 : 3
Calgary Flames Calgary
San Jose Sharks San Jose
2 : 6
Minnesota Wild Minnesota
Mittwoch 24.02.2021
New Jersey Devils New Jersey
1 : 4
Buffalo Sabres Buffalo
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
- : -
Carolina Hurricanes Carolina
Washington Capitals Washington
2 : 3
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
Florida Panthers Florida
- : -
Dallas Stars Dallas
Columbus Blue Jackets Columbus
5 : 6
Chicago Blackhawks Chicago
Detroit Red Wings Detroit
0 : 2
Nashville Predators Nashville
Ottawa Senators Ottawa
5 : 4
Montréal Canadiens Montréal
Vancouver Canucks Vancouver
3 : 4
Edmonton Oilers Edmonton