Die NHL vom Freitag: Sechste Niederlage in Folge für Seattle KrakenEinwechslung von Grubauer bei 3:7-Pleite gegen Ex-Klub Colorado

Philipp Grubauer ist weiter auf der Suche nach einem Weg aus der Krise mit den Seattle Kraken. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Ted S. Warren)Philipp Grubauer ist weiter auf der Suche nach einem Weg aus der Krise mit den Seattle Kraken. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Ted S. Warren)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eigentlich gönnte Kraken-Coach Dave Hakstol Nationaltorhüter Philipp Grubauer beim Heimspiel gegen Colorado eine Pause. Doch in der 26. Spielminute musste er den glücklosen Vertreter Chris Driedger (neun Paraden) beim Stande von 0:4 ablösen. Aber auch die Einwechselung von Grubauer brachte nicht den erhofften Impuls. Stattdessen musste der 29-Jährige noch dreimal hinter sich greifen und parierte 14 Schüsse seines Ex-Klubs. Als Seattle bereits mit 0:7 im Hintertreffen lag, fing die 32. Franchise der NHL doch noch an Eishockey zu spielen und kämpfte trotz des aussichtslosen Rückstands leidenschaftlich vor eigener Kulisse. Jordan Eberle mit seinem neunten Saisontor, Brandon Tanev und der Premierentreffer von Colin Blackwell im Trikot der Kraken versöhnte die Fans in der erneut ausverkauften Climate Pledge Arena. Seattle kassierte die sechste Niederlage in Folge und liegt nach nur vier Siegen aus 17 Partien auf dem letzten Platz der Pacific Division. 

Im zweiten Freitagsspiel siegten die Vancouver Canucks mit 3:2 gegen Winnipeg und beendeten ihre Negativserie von fünf sieglosen Spielen. Matchwinner waren Canucks-Keeper Thatcher Demko mit 37 Paraden und Kyle Burroughs der sein erstes NHL-Tor zum zwischenzeitlichen 2:0 erzielte. Die weiteren Tore für Vancouver markierten Oliver Ekman-Larsson und Conor Garland jeweils in Überzahl, während für die Jets Nikolaj Ehlers und Pierre-Luc Dubois erfolgreich waren.

Unglückliche Heimniederlage
Tim Stützle verliert mit den Ottawa Senators das Kellerduell gegen die Buffalo Sabres

Alexander Ovechkin trifft für die Washington Capitals, die Carolina Hurricanes fegen die Boston Bruins vom Eis....

Nächster Seider-Assist, Grubauer beendet mit Seattle Niederlagen-Serie
Schweizer Timo Meier überragt mit fünf Toren bei Sharks-Sieg

Die Detroit Red Wings belohnen sich nach Aufholjagd und die Seattle Kraken siegen nach zuvor neun Niederlagen. Nico Sturm verliert knapp mit Minnesota gegen Colorado...

Detroit Red Wings gewinnen klar gegen Buffalo
Tim Stützle gewinnt mit den Ottawa Senators das Duell gegen Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers

Lukas Reichel läuft erneut für die Chicago Blackhawks auf....

20 NHL-Spiele live auf Sky in 14 Tagen
Washington Capitals samstags bei den New York Islanders und sonntags gegen die Vancouver Canucks live und exklusiv auf Sky

Sky überträgt auch in den kommenden Tagen wieder zahlreiche Spiele in der NHL. Am Wochenende stehen dann vor allem die Washington Capitals im Fokus. Das Team um Alex...

Torhüter Rask feiert erfolgreiches Comeback für Boston
Overtime-Sieg für Reichel bei NHL-Debüt mit Chicago

Moritz Seider verliert mit Detroit, Philipp Grubauer sieht nächste Niederlage von Seattle von der Bank aus und Pastrnak gelingt Hattrick bei Saisondebüt von Tuukka R...

Philipp Grubauer verliert mit Seattle in Dallas
Brad Marchand erzielt Hattrick, Auston Matthews stellt Rekord ein

Joe Pavelski war beim 5:2-Heimsieg der Stars gegen die Kraken an allen fünf Treffern seines Teams beteiligt....

Seider erzielt 21. Saisonvorlage, Stützle im Corona-Protokoll
Malkin trifft doppelt bei Comeback, Rask unterzeichnet Vertrag in Boston

Nikita Kucherov führt Tampa Bay mit einem Hattrick zum Sieg, Jack Eichel absolviert erstes Eistraining mit Vegas nach seiner Nacken-Operation....