Detroit Red Wings wieder punktbestes NHL-Team

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Detroit Red Wings sind durch einen 3-1 Sieg über die Anaheim Mighty

Ducks wieder punktbestes Team der National Hockey League.

Henrik Zetterberg, Mathieu Schneider und Kris Draper erzielten die Tore

für das Team aus "Hockeytown", das mit nunmehr 95 Punkten einen Punkt

vor den Hurricanes aus Carolina liegt. Die Mighty Ducks of Anaheim

verpassten durch die Niederlage die Chance, im Kampf um den achten und

letzten Playoff-Platz in der Western Conference mit den Edmonton Oilers

und den schwächelnden Vancouver Canucks, die beide 76 Punkte auf dem

Konto haben,  gleichzuziehen. (Dennis Kohl)


Die Ergebnisse vom 15.März 2006


Florida Panthers - Philadelphia Flyers                 0-4

Detroit Red Wings - Anaheim Mighty Ducks       3-1   

Chicago Blackhawks - Columbus Blue Jackets     3-2