Detroit Red Wings verlieren in Stockholm nach 3:1-Führung

NHL-Play-Offs: Osgood siegt für Wings - Sharks verlierenNHL-Play-Offs: Osgood siegt für Wings - Sharks verlieren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bevor der

zweite Spieltag in der NHL begann, wurde mit dem Wechsel von Christoph Schubert

von Ottawa nach Atlanta noch ein aus deutscher Sicht interessanter Transfer

vermeldet. Da die Senators Schubert auf die Waiver-Liste gesetzt hatten, konnte

Atlanta den deutschen Verteidiger ohne Gegenleistung übernehmen und muss

lediglich die Hälfte des 900.000 Dollar hohen Gehaltes bezahlen. Atlanta spielt

am heutigen Samstag gegen Tampa Bay, ob Schubert bereits mitwirkt, bleibt

abzuwarten.

Bei den

Montreal Canadiens hat sich Nummer-eins-Verteidiger Andrei Markov schwer

verletzt im ersten Saisonspiel und fällt nach einem Sehnenriss im Knöchel aus.

Vier Monate steht der Russe auf der Ausfallliste.

Den ersten

Shutout der Saison holte ausgerechnet Ray Emery: Der neue Goalie der

Philadelphia Flyers hielt 28 Schüsse beim 2:0-Sieg seines Teams gegen die

Carolina Hurricanes. Emery war nach einem Jahr in der KHL wieder in die NHL

zurückgekehrt, seine Verpflichtung wurde allerdings kritisch betrachtet.

Champion

Pittsburgh Penguins setzte sich zuhause mit 3:2 gegen die New York Rangers dank

starker Leistungen von Sidney Crosby und Evgeni Malkin durch.

Die Detroit

Red Wings hatten dagegen bereits mit 3:1 gegen die St. Louis Blues im

schwedischen Stockholm geführt, ehe die Blues innerhalb von 5:05 Minuten drei

Tore markierten und die Partie mit 4:3 für sich entscheiden konnten. Paul

Kariya mit zwei Toren und Jay McClement mit einem Tor und zwei Vorlagen waren

die erfolgreichsten Spieler der Blues. (Patrick Bernecker)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Niederlagen für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico Sturm
Moritz Seider reitet mit Detroit weiter die Erfolgswelle und ist auf Playoff-Kurs

Während Moritz Seider mit den Detroit Red Wings den sechsten Sieg in Folge feierte und klar auf Playoff-Kurs liegt, hagelt es für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico St...

Philipp Grubauer avanciert mit 29 Paraden und drei gehaltenen Penaltys zum Matchwinner
Seattle triumphiert gegen Boston, Edmonton beendet Niederlagenserie gegen Verfolger Los Angeles

Die Seattle Kraken halten die Playoff-Hoffnungen mit einem 4:3-Sieg im Penaltyschießen gegen Spitzenteam Boston Bruins am Leben, Leon Draisaitl hat hingegen erheblic...

Große Emotionen in Chicago
Detroit Red Wings gewinnen gegen Blackhawks, Buffalo Sabres bezwingen Hurricanes

Große Ehre für Patrick Kane und Chris Chelios - Nikita Kucherov erreicht als erster Spieler die 100-Punkte-Marke....

NHL am Sonntag
Oilers auf Formsuche: Erneute Niederlage für Draisaitl

...

Red Wings sichern erneut einen deutlichen Sieg mit fünf Toren Vorsprung
Detroit feiert deutlichen Sieg unter Seiders Führung

...

NHL am Samstag
Draisaitls Oilers können im Angriff nicht überzeugen, während JJ Peterkas Sabres bei Auswärtsspiel glänzen

...

Stützle führt Senators zum Sieg, während Seider und Grubauer ebenfalls glänzen
Deutsche NHL-Spieler beeindrucken: Siege für Stützle, Seider und Grubauer

...

Auston Matthews gelingt 50. Saisontor so schnell wie keinem US-Amerikaner zuvor in der NHL
Knappe Overtime-Niederlage für Leon Draisaitl mit Edmonton nach Aufholjagd gegen Boston

Während die Edmonton Oilers sich trotz eines 1:4-Rückstands noch in die Verlängerung retten und dort den Boston Bruins unterliegen, darf JJ Peterka mit den Buffalo S...

NHL Ergebnisse von Mittwoch
Stützles Treffer reicht nicht: Senators unterliegen den Panthers nach Verlängerung

Tim Stützles Treffer reicht nicht: Ottawa Senators erleiden nach Verlängerung die 30. Niederlage der Saison gegen die Florida Panthers, während in der NHL weitere en...