Detroit nach 7:0 Schützenfest im Finale

NHL-Play-Offs: Osgood siegt für Wings - Sharks verlierenNHL-Play-Offs: Osgood siegt für Wings - Sharks verlieren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Detroit Red Wings gingen als Favorit in die Serie gegen die Colorado Avalanche und setzten sich am Ende zwar knapp, aber dennoch verdient, mit 4:3 Siegen durch. Alles andere als knapp war aber die letzte Partie am gestrigen Freitag. Konnte der Cupverteidiger sich in den ersten beiden Runden in der jeweils siebten Begegnung gegen Los Angeles und San Jose noch durchsetzen, hatten sie gestern in Detroit nicht den Hauch einer Chance. Während Dominik Hasek ( 19 Saves ) den insgesamt zehnten Shutout seiner Playoff Karriere feiern konnte, erlebte Patrick Roy einen der schwärzesten Abende überhaupt. Bereits nach nicht einmal vier Minuten hatte er nach den ersten beiden Schüssen der Gastgeber Treffer von Tomas Holmström und Sergei Fedorov zum 2:0 Rückstand hinnehmen müssen. Die Red Wings steckten aber anschließend nicht zurück und entschieden das Spiel noch im ersten Drittel. Luc Robitaille und anschließend Holmström per Rebound nach einem Schuß Robitailles, erhöhten auf 4:0. Brett Hull, mit einem Handgelenksschuß und Fredrik Olausson machten im zweiten Abschnitt aus einem komfortablen Vorsprung schon beinahe eine Demütigung für Colorado. Danach durfte für den glücklosen Roy noch der Schweizer David Aebischer ran. Ein Tor kassierte auch er noch, obwohl Detroit natürlich nicht mehr mit 100%igem Einsatz spielte. Die in dieser Höhe schon sehr peinliche Niederlage war die deutlichste, die je ein NHL Team im siebten Spiel einer Playoff Runde hinnehmen mußte. Allein in den diesjährigen Playoffs hat Dominik Hasek nun fünf Shutouts gesammelt, womit er einen neuen Rekord aufgestellt hat. Für den Tschechen selbst zählt der Stanleycup Sieg, den er endlich erreichen will, aber viel viel mehr, wie er nach der Begegnung deutlich machte. Das erste Finalspiel findet am Dienstag in der Joe Louis Arena zu Detroit statt, wo Hasek mit seinen Teamkollegen einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft machen will .

In Prag treffen die Blackhawks auf die Philadelphia Flyers
Eisbären Berlin empfangen Chicago Blackhawks zur 2019 NHL Global Series Challenge

Die Eisbären Berlin empfangen am 29. September 2019 eines der bekanntesten Eishockeyteams der Welt, die Chicago Blackhawks, zur 2019 Global Series Challenge in der ...

Presidents‘ Trophy und Tor-Rekord
Großer Abend für Steven Stamkos und Tampa Bay Lightning

Während seit letzter Nacht feststeht, dass Tampa Bay Lightning als punktbestes Team der NHL in die Play Offs einziehen wird, müssen die Chicago Blackhawks weiter ban...

Greiss mit 32 Saves
Grubauer gelingt Shutout, Draisaitl trifft bei Oilers-Niederlage

Während die Oilers nach der Niederlage gegen die Golden Knights eigentlich schon ohne Playoffs planen können, haben die Colorado Avalanche einen wichtigen Sieg im Ka...

Gefangen in Helsinki
Jewgeni Malkins abenteuerliche Flucht aus Russland

Gegen den ewigen Rivalen Washington Capitals gelang „MA1KIN“ Anfang der Woche sein 1000. Punkt in der NHL – dabei gelang es ihm nur in einem waghalsigen Manöver, übe...

Los Angeles Kings - Chicago Blackhawks jetzt kostenlos live gucken
Marco Sturm gegen Dominik Kahun gleich im kostenlosen Livestream

Die Los Angeles Kings treffen mit Marco Sturm an der Bande um 22 Uhr deutscher Zeit auf die Chicago Blackhawks mit Dominik Kahun....

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN