Detroit gewinnt Marathonspiel

NHL-Play-Offs: Osgood siegt für Wings - Sharks verlierenNHL-Play-Offs: Osgood siegt für Wings - Sharks verlieren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Den besseren Start in das dritte Spiel um den Stanleycup hatten die Carolina Hurricanes gegen die Detroit Red Wings. In der 15.Minute war es Josef Vasicek, der den Außenseiter mit 1:0 in Front brachte. Im zweiten Abschnitt glichen die Gäste dann aber aus, ohne aber allzu sehr zu überzeugen. Der Russe Igor Larionov besorgte das 1:1 mit seinem dritten Treffer der Playoffs. Im Schlußdrittel waren dann zuerst wieder die Hurricanes an der Reihe. Jeff O´Neill hieß der glückliche Torschütze zum 2:1. Anschließend ließen die Red Wings aber ihre Klasse und Routine aufblitzen und verdienten sich den erneuten Ausgleich. 74 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit fälschte Torjäger Brett Hull einen Schuß Nicklas Lidströms an Artus Irbe vorbei ins Netz ab. Eine halbe Ewigkeit mußten die Fans danach ausharren, bis endlich die Entscheidung fiel. Die Hurricanes, die bisher in den Playoffs eine sehr starke Bilanz in Overtime hatten, konnten ihren Heimvorteil am Ende aber nicht in einen Erfolg ummünzen. Nur eine von acht Verlängerungen ( gegen Montreal ) verloren sie, ehe sie gestern eine bittere 2:3 Niederlage kassierten. In der 115. Minute schlug Igor Larionov zum zweiten Mal zu. Der mit 41 Jahren älteste Spieler der Liga beendetet die drittlängste Partie in der Finalgeschichte um den Stanleycup mit einem Rückhandschuß. Der zuvor sehr starke Artus Irbe ( 50 Saves ) mußte damit gegen seinen tschechischen Rivalen Hasek ( 41 Saves ) die zweite Pleite in Folge hinnehmen.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
New York Rangers und Dallas Stars erzwingen siebtes Spiel
Hauptrunden-Sieger Florida Panthers gewinnt erstmals seit 1996 eine Playoff-Serie

Die Florida Panthers bezwingen die Washington Capitals in Spiel 6 nach Verlängerung und stehen im Conference-Halbfinale. Die New York Rangers und Dallas Stars gleich...

St. Louis Blues ziehen in die nächste Runde ein
Im siebten Himmel: Edmonton Oilers, Boston Bruins und Tampa Bay Lightning erzwingen Entscheidungsspiel

Connor McDavid führt die Oilers in den ultimativen Show-Down gegen die Los Angeles Kings....

Carolina Hurricanes siegen deutlich gegen Boston Bruins
Nach OT-Niederlage in Spiel 5: Edmonton Oilers stehen mit dem Rücken zur Wand

Die St. Louis Blues haben auf eigenem Eis die Chance auf den Einzug in die nächste Runde. ...

Florida und Calgary gelingt Serienausgleich, Pittsburgh dicht vor nächster Runde
Sturm steht nach Sweep mit Colorado bereits im Conference-Halbfinale

Die Colorado Avalanche siegen auch in Spiel 4 gegen die Nashville Predators und stehen als erstes Team im Conference-Halbfinale. Die Pittsburgh Penguins erzielen ern...

Serienausgleich auf eigenem Eis: Vier Teams nutzen Heimvorteil
Edmonton Oilers verlieren klar mit 0:4 bei den Los Angeles Kings

Auch die Boston Bruins, St. Louis Blues und Tampa Bay Lightning melden sich mit überzeugenden Siegen vor eigenem Publikum zurück....

Draisatil gelingt bereits drittes Playofftor, Kane mit Hattrick
Edmonton übernimmt nach 8:2-Kantersieg die Serienführung

Minnesota und Toronto gelingen ebenfalls Auswärtssiege und die Führung in der Serie, während Boston erstmals gewinnt und verkürzt. ...

2:0-Serienführung der Avs gegen Nashville
Nico Sturm bereitet Colorados Siegtor in der Verlängerung vor

Die drei anderen Serien, deren zweite Spiele letzte Nacht stattfanden, stehen ausgeglichen....