Der Traum ist vorbei - Peter Forsberg hört endgültig auf

Foto: Håkan DahlströmFoto: Håkan Dahlström
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dies gelang ihm am Freitag in Columbus und am Samstag in Nashville. Beide Spiele wurden verloren und Forsberg stand bei vier Gegentoren auf dem Eis. Scheinbar ist sein Fuß doch nicht so verheilt, wie er sich das wünschte. Zumindest gehörten dem Schweden für einige Tage weltweit die Eishockey-Schlagzeilen.

"Die Zeit ist gekommen, um endgültig Schluss zu machen. Ich habe es immer wieder versucht, aber diesmal bin ich mir wirklich sicher bei der Entscheidung", erklärte Forsberg auf einer Pressekonferenz. "Nach diesem Wochenende musste ich zu dem traurigen Entschluss kommen, dass es nicht mehr geht. Das war keine einfache Entscheidung. Ich hatte während meiner Karriere 25 Operationen und habe meiner Verlobten versprochen, dass ich meine Gesundheit nicht weiter aufs Spiel setzen werde", so Forsberg weiter.

Dabei hinterließ Forsberg in den beiden NHL-Spielen durchaus einen guten Eindruck. "In Columbus war er der beste Spieler auf dem Eis, von beiden Mannschaften. Er sah großartig aus, ich dachte nicht, dass er wieder Probleme hat und bin jetzt überrascht über seine Entscheidung", ließ Mannschaftskollege und langjähriger Wegbegleiter Adam Foote die Medien wissen.

Auch Trainer Joe Sacco sah es ähnlich: "Ich dachte die beiden Spiele sind gut für ihn verlaufen. Ich habe nicht gemerkt, dass er Schmerzen hat. Bei jeder Eiszeit hat er alles gegeben und hart gearbeitet."

"Er wird gehen als einer der besten Spieler, die jemals dieses Spiel gespielt haben", bilanzierte Avalanche-Stürmer Milan Hejduk.

Ausblick auf die Serie zwischen den Penguis und den Islanders
Nic Dowd sichert den Washington Capitals Spiel 1 in der Verlängerung

Die Washington Capitals setzen ein Ausrufezeichen: Sie nehmen die Top-Reihen der Bruins recht gut aus dem Spiel und kompensieren den Ausfall ihres Torwarts....

Playoff-Vorschau Central Division - Conference-Viertelfinale
Carolina klarer Favorit gegen Nashville, spannender Florida-Kracher zwischen Panthers und Tampa Bay

In der ersten Playoff-Runde der Central Division stehen die spannenden Begegnungen zwischen Carolina und Nashville, sowie das Stadtduell zwischen Florida und dem akt...

Meilenstein für Winnipegs Paul Stastny
Capitals und Jets gewinnen ihre Heimspiele

Während sich die beiden Ex-Meister aus Washington und Boston einen harten Kampf lieferten, ließen die Winnipeg Jets den Vancouver Canucks keine Chance....

Draisaitl und McDavid erreichen Meilensteine
Tim Stützle erzielt seinen ersten Hattrick in der NHL

Meilenstein-Abend in der NHL: Tim Stützle gelingt ein historischer Hattrick, Connor McDavid zieht mit Mario Lemieux und Jaromir Jagr gleich, Leon Draisaitl erreicht ...

5:3-Sieg bei den Vancouver Canucks
Edmonton Oilers ziehen in die Play-offs ein

Dominik Kahun trifft, Leon Draisaitl steuert zwei Assists zur großen Connor McDavid-Show bei: Der Kapitän der Oilers war an vier von fünf Toren beteiligt....

Erfolgreiches Comeback nach Corona-Pause
Grubauer meldet sich mit Shutout-Sieg zurück

Die Colorado Avalanche siegen nach der Rückkehr von Nationaltorhüter Philipp Grubauer, Mikko Rantanen und Joonas Donskoi, nachdem zuvor drei Partien verloren gingen....

Offensiv-Feuerwerke in der Central Division
Thomas Greiss rettet Detroit gegen Columbus einen Punkt

​Verhaltener Jubel in Detroit: Der Aufwärtstrend hält an. Trotzdem war es aus Sicht der Red Wings ärgerlich, dass es im Duell des Letzten gegen den Vorletzten in der...

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Playoffs

Sonntag 16.05.2021
Washington Capitals Washington
3 : 2
Boston Bruins Boston
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
- : -
New York Islanders NY Islanders
Vegas Golden Knights Vegas
- : -
Minnesota Wild Minnesota
Montag 17.05.2021
Florida Panthers Florida
- : -
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Dienstag 18.05.2021
Washington Capitals Washington
- : -
Boston Bruins Boston
Carolina Hurricanes Carolina
- : -
Nashville Predators Nashville
Colorado Avalanche Colorado
- : -
St. Louis Blues St. Louis
Mittwoch 19.05.2021
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
- : -
New York Islanders NY Islanders
Florida Panthers Florida
- : -
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Vegas Golden Knights Vegas
- : -
Minnesota Wild Minnesota
Donnerstag 20.05.2021
Boston Bruins Boston
- : -
Washington Capitals Washington
Carolina Hurricanes Carolina
- : -
Nashville Predators Nashville
Edmonton Oilers Edmonton
- : -
Winnipeg Jets Winnipeg
Colorado Avalanche Colorado
- : -
St. Louis Blues St. Louis