Der erste Deal ist schon geplatzt: Kyle McLaren nicht nach Philadelphia

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das

Tauschgeschäft der San Jose Sharks mit den Philadelphia Flyers um

Kyle McLaren wurde durch die Flyers am gestrigen Freitag storniert,

da der Verteidiger den medizinischen Check nicht bestanden hat. Dies

gab Flyers-Manager Paul Holmgren gestern bekannt. McLaren hatte sich

im Dezember in einem Spiel für die Worcester Sharks, das

AHL-Farmteam von San Jose, eine Handverletzung zugezogen. Der

31-jährige Kanadier hatte diese Saison nur in der AHL gespielt. Die

Flyers hatten bei dem Deal einen Talentziehungsrecht (sechste Runde)

an die Sharks abgegeben. McLaren soll nun seine Verletzung

vollständig auskurieren.

Tampa Bay

Lightning-Stürmer Gary Roberts hat seine NHL-Karriere beendet.

Roberts war von den Bolts auf die Waiver List (Verzichtsliste)

gesetzt worden, fand jedoch aufgrund seines hohen Gehalts (über zwei Millionen US-Dollar pro Saison) keine

Abnehmer. Roberts hatte schon 1996 offiziell seine aktive Laufbahn

wegen Verletzungen beendet, war aber nach einjähriger Pause

zurückgekehrt. Bereits vor dieser Saison hatte der 42-Jährige

angekündigt, sich am Ende der Spielzeit vom aktiven Sport

zurückzuziehen.

Und

Steve Downie hat wieder mal Probleme: Am 28.Februar hatte der

Mittelstürmer bei einem Bully im AHL-Spiel der Norfolk Admirals

bei den Hershey Bears Linienrichter Mike Hamilton mit seinem Schläger

am Schienbein erwischt, was die Ligenleitung als absichtlichen

Stockschlag gewertet hat. Downie wurde daher für zwanzig Spiele

gesperrt. Die Admirals, das Farmteam des Tampy Bay Lightning, haben

allerdings Widerspruch gegen die Sperre eingelegt, da selbst

Videobilder die Situation nicht gänzlich aufklären konnten und

Downie nach ihrer Ansicht nur aufgrund seines schlechten Rufs verurteilt

wurde. Der 21-jährige Ex-Philadelphia Flyer war 2007 zu

zweifelhafter Berühmtheit gelangt, als er in einem

Vorbereitungsspiel der Flyers gegen die Ottawa Senators Sens-Stürmer

Dean McAmmond mit einem wüsten Ellbogencheck bewusstlos geschlagen

hatte und dafür ebenfalls für zwanzig Punktspiele gesperrt worden

war.

(Oliver

Stein)


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
2:1-Auswärtssieg in Spiel 6
Colorado Avalanche gewinnen den Stanley Cup

Dank einer disziplinierten Defensive und eines gut aufgelegten Darcy Kuemper machen die Avs im sechsten Spiel der Finalserie den Sack zu....

Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball
Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5

Die Tampa Bay Lightning haben den ersten Matchball im Stanley-Cup-Finale abgewehrt und bringen die Serie zurück nach Florida. Mit dem Rücken zur Wand stehend, gewann...

Colorado Avalanche vs. Tampa Bay Lightning
10€ Gratiswette für das Stanley Cup Finale

Die Colorado Avalanche können mit einem Sieg in Spiel 5 den Stanley-Cup gewinnen. Die Tampa Bay Lightning wollen dies natürlich verhindern und die Serie nochmal nach...

Sieg nach Verlängerung in Spiel 4
Colorado Avalanche ist nur noch einen Sieg vom Stanley Cup entfernt

Der Augsburger Nico Sturm erarbeitete für Colorado Avalanche den 2:2-Ausgleich und ebnete damit den Weg in die Overtime....

Bester NHL-Rookie der Saison 2021/22
Moritz Seider gewinnt als erster Deutscher die Calder Memorial Trophy

Moritz Seider wurde als erster Deutscher in der NHL zum Rookie des Jahres gewählt. Der 21-Jährige wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei den NHL-Awards in T...

Corey Perry erzielt als erster NHL-Spieler für vier verschiedene Teams ein Tor im Finale des Stanley Cups
Tampa Bay gelingt Befreiungsschlag mit erstem Sieg im Stanley Cup-Finale

Der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning ist im Stanley Cup-Finale angekommen und verkürzt die Finalserie gegen die Colorado Avalanche auf 1:2....

Nach 7:0-Sieg nur noch zwei Siege vom Titelgewinn entfernt
Sturm feiert mit Colorado Schützenfest in Spiel 2 des Stanley Cup-Finales

Die Colorado Avalanche reist mit einer 2:0-Serienführung im Gepäck nach Tampa Bay und ist dem Stanley Cup einen großen Schritt näher gekommen. ...