Der 210.: Dave Tanabe wechselt nach Rapperswil

Schweiz: Die 14 Award-GewinnerSchweiz: Die 14 Award-Gewinner
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kaum ein Tag an dem nicht ein neuer Wechsel eines NHL-Spielers nach Europa von statten geht. Der 210. NHL-Akteur, der zumindest vorübergehend seine Zelte in Europa aufschlägt, ist Dave Tanabe von den Phoenix Coyotes:

Der SC Rapperswil-Jona konnte als Ersatz für den verletzten Marko Tuulola den NHL-Verteidiger Dave Tanabe verpflichten. Der 24-jährige US-Amerikaner spielte seit seinem Draft 1999 in der ersten Runde während vier Jahren für die Carolina Hurricanes sowie eine Saison für die Phoenix Coyotes in der NHL, kam dabei auf 303 Spiele (22 Tore, 55 Assists). Er unterschrieb beim SCRJ einen Vertrag bis zum 6. November 2004 und wird anlässlich des morgigen Morgentrainings in Rapperswil eintreffen. Er wird das Wochenende erstmals für den SCRJ spielen und dabei seinen ersten Ernstkampf seit Mitte Januar bestreiten, er verpasste nämlich die halbe NHL-Saison aufgrund einer Knieverletzung.

Tanabe kam letzte Saison in 45 Spielen auf eine Statistik von 5 Toren, 7 Assists und einer + 4 Bilanz. Damit war er bezüglich +/- Statistik der erfolgreichste Verteidiger im Team, erhielt mit 23:02 Minuten pro Spiel auch die zweitmeiste Eiszeit. 2001 errang er mit den USA den vierten Platz an der WM in Deutschland. Bei den Coyotes würde der 185 cm große und 96 kg schwere Verteidiger für eine Million Dollar unter Vertrag stehen. (hockeyfans.ch)

Nachruf für den wohl bekanntesten Zeugwart der Welt „Joey Moss“
Joseph Neil Moss – Edmontons „wahrer“ Superstar

Er war wohl einer der bekanntesten Männer in ganz Edmonton, wenn nicht sogar eine Oilers-Legende, ohne auch nur einmal als Spieler das Eis für den Club betreten zu h...

Fleury soll bei den Golden Knights bleiben
Alex Pietrangelo unterschreibt 60-Millionen-Dollar-Vertrag in Las Vegas

Nach Taylor Hall ist mit dem Kapitän der St. Louis Blues nun auch der andere ganz große Name weg vom Free Agent-Markt. ...

Saad und Zadorov tauschen die Teams
Buffalo Sabres schnappen sich Taylor Hall

Die Buffalo Sabres gewinnen das Rennen um den begehrtesten Stürmer am Free Agent-Markt. Brandon Saad wechselt nach Colorado, während Nikita Zadorov im Tausch nach Ch...

Turbulenter Free Agent-Markt
Kevin Shattenkirk wechselt nach Anaheim, Braden Holtby nach Vancouver

Bei den Penguins geht das Aufräumen weiter, zwei große Namen sind noch ohne neuen Arbeitgeber. ...

Zweijahresvertrag für den deutschen Torhüter
Greiss wechselt zu den Detroit Red Wings

Thomas Greiss erhielt keinen neuen Vertrag bei den New York Islanders und hat als Free Agent nun mit den Detroit Red Wings einen neuen Verein zu verbesserten Konditi...

Der Landshuter unterzeichnet Jahresvertrag
Buffalo Sabres verpflichten Tobias Rieder

​Tobias Rieder wechselt in der National Hockey League abermals das Trikot. Der Landshuter spielt künftig für die Buffalo Sabres, bei denen er einen Jahresvertrag unt...

Free Agent-Markt in der NHL
Meister-Goalies sind zu haben, zwei Cup-Gewinner treten ab

In Pittsburgh wird nach der jüngsten Enttäuschung mit eisernem Besen gekehrt, in Ottawa möchte man die düsteren Jahre hinter sich lassen....