Darryl Sutter bleibt bei den LA KingsErfolgscoach verlängert

Sutter führte die Kings zu zwei Stanley Cup Siegen. (Foto: Imago/ Archiv)Sutter führte die Kings zu zwei Stanley Cup Siegen. (Foto: Imago/ Archiv)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kings General Manager Dean Lombardi hatte letzte Woche im Rahmen einer Pressekonferenz noch gezweifelt, ob Sutter das neue Vertragsangebot annehmen würde. Sutter wollte nämlich wissen, welche Ausrichtung das Team in den nächsten Jahren nehmen würde. Da in diesem Sommer gleich sechs Spieler, unter anderem Milan Lucic, Unrestricted Free-Agent werden und somit ohne Einschränkung mit Teams über einen neuen Vertrag sprechen können, ist es unklar, wie das Team aussehen wird. Lombardi muss wohl gute Argumente vorgebracht haben, so dass Sutter sich nun zur Unterschrift entschieden hat.

Sutter kam während der Saison 2011/12 zu den Kings, nachdem sie unter Terry Murray in Schwierigkeiten geraten waren. Er schaffte es, aus dem Team das vorhandene Potenzial zu entlocken. Er belegte mit den Kings den dritten Platz in der Pacific Division und holte gleich in der ersten Saison den Stanley Cup. Zwei Jahre später gewann er ein zweites Mal mit den Kings den Cup.

Auch wenn das frühe Ausscheiden in dieser Saison nach dem 1-4 gegen San Jose enttäuschend war, ist GM Lombardi noch immer von Sutters Fähigkeit überzeugt und denkt, er ist genau der richtige Trainer für die nächste Saison, um wieder im Rennen um den Stanley Cup anzugreifen. Damit hätte sich eine Rückkehr von Sutter zu den Calgary Flames auch zerschlagen. Nach dem Rauswurf von Bob Hartley hatte einige Experten mit der Rückkehr gerechnet, wo er von 2003 bis 2010 als Trainer und General Manager gearbeitet hatte.

(Erik Sauer)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Große Emotionen in Chicago
Detroit Red Wings gewinnen gegen Blackhawks, Buffalo Sabres bezwingen Hurricanes

Große Ehre für Patrick Kane und Chris Chelios - Nikita Kucherov erreicht als erster Spieler die 100-Punkte-Marke....

NHL am Sonntag
Oilers auf Formsuche: Erneute Niederlage für Draisaitl

...

Red Wings sichern erneut einen deutlichen Sieg mit fünf Toren Vorsprung
Detroit feiert deutlichen Sieg unter Seiders Führung

...

NHL am Samstag
Draisaitls Oilers können im Angriff nicht überzeugen, während JJ Peterkas Sabres bei Auswärtsspiel glänzen

...

Stützle führt Senators zum Sieg, während Seider und Grubauer ebenfalls glänzen
Deutsche NHL-Spieler beeindrucken: Siege für Stützle, Seider und Grubauer

...

Auston Matthews gelingt 50. Saisontor so schnell wie keinem US-Amerikaner zuvor in der NHL
Knappe Overtime-Niederlage für Leon Draisaitl mit Edmonton nach Aufholjagd gegen Boston

Während die Edmonton Oilers sich trotz eines 1:4-Rückstands noch in die Verlängerung retten und dort den Boston Bruins unterliegen, darf JJ Peterka mit den Buffalo S...

NHL Ergebnisse von Mittwoch
Stützles Treffer reicht nicht: Senators unterliegen den Panthers nach Verlängerung

Tim Stützles Treffer reicht nicht: Ottawa Senators erleiden nach Verlängerung die 30. Niederlage der Saison gegen die Florida Panthers, während in der NHL weitere en...

17 Tore: "Tag der offenen Tür" in Minnesota
Leon Draisaitl gewinnt mit Edmonton, Moritz Seider mit Detroit

Auch Tim Stützle war mit seinen Ottawa Senators erfolgreich - für Buffalo, San Jose und Chicago gab es erneut nichts zu gewinnen....

Spektakulärer 6:5-Overtime-Erfolg nach 1:4-Rückstand vor 79.690 Zuschauer
NHL-Stadium Series: Rangers krönen Aufholjagd bei Outdoor-Game gegen Lokalrivale Islanders

Die New York Rangers feiern den siebten Sieg in Folge und bleiben auch nach dem fünften Freiluftspiel der Vereinsgeschichte ungeschlagen. Die Pittsburgh Penguins zog...