Capitals: Kölzig´s Tage gezählt?

Alex Ovechkin schießt sein 50. TorAlex Ovechkin schießt sein 50. Tor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie kanadische Medien berichten, scheinen Olaf Kölzig´s Tage als Torhüter der Washington Capitals endgültig vorbei zu sein. Er und Stürmer Mike Grier, der auch Bestandteil vieler Gerüchte ist, waren beim gestrigen Spiel der Capitals nicht dabei. Der Grund für ihr Fehlen liegt laut Capitals Offiziellen an einer „leichten Grippe“. Viel wahrscheinlicher ist allerdings, dass bereits ein Trade mit einem noch unbekannten Team vollzogen wurde. Dieser muss nur noch offiziell bekannt gegeben werden.

Topfavorit in diesem Punkt sind die Colorado Avalanche. Seit Wochen buhlen die Mannen aus Colorado nun schon um Kölzig´s Dienste. Der Grund: Mit David Aebischer, dem zwar sehr guten, aber zu unerfahrenen Torhüter will man nur ungern als Nummer eins in die Playoffs gehen. Kölzig brächte, wahrscheinlich, mehr Ruhe und Erfahrung in den Kader der Avalanche. Ob Mike Grier Bestandteil des Trades ist, oder ob beide wirklich nur krank sind, wird man spätestens morgen sehen… (TS)

Nach 3:0-Sieg in Spiel 5 gegen die Maple Leafs warten die vorgewarnten Tampa Bay Lightning
Korpisalo lässt Favoritenschreck Columbus über Toronto triumphieren

Die Columbus Blue Jackets treffen erneut in der ersten Runde auf die Tampa Bay Lightning, die sie letzte Saison per Sweep besiegten. Die Washington Capitals spielen ...

Vegas trifft auf Chicago, Philadelphia auf Montreal
NHL: Die ersten Play-off-Begegnungen stehen fest

​Die Platzierungsspiele der Top 4 beider Conferences in der National Hockey League nähern sich dem Ende. Am Samstag gewannen die Vegas Golden Knights, treffen in der...

„Elimination Friday“ in der NHL
Die Oilers verpassen die Play-offs, den Leafs gelingt ein kleines Wunder

In allen sechs Partien der vergangenen Nacht hatte jeweils eines der beiden Team die Möglichkeit, die Play-off-Qualifikation perfekt zu machen. Fünf Mannschaften mac...

Calgary sichert sich die Playoffs
Nico Sturm feiert Debüt für die Minnesota Wild

Nico Sturm gab am gestrigen Abend sein Playoff-Debüt für die Minnesota Wild, bei welchem am Ende jedoch die Vancouver Canucks jubelten. Ebenfalls erfolgreich waren d...

Zwei Tore und ein Assist reichen nicht für Sieg aus
Starker Draisaitl steht mit Edmonton vor Playoff-Aus

Neben Edmonton droht auch den Nashville Predators und Pittsburgh Penguins das Aus in der Qualifikation. Tom Kühnhackl muss mit den New York Islanders vorerst den Pla...

Islanders und Calgary haben nach Sieg Matchpuck
Rangers nach Sweep als erste ausgeschieden

Das war schon eine kleine Überraschung. Die berühmten New York Rangers mussten sich in der Pre-Play-Off-Runde nach einem Sweep der Carolina Hurricanes bereits vorzei...

Serien-Ausgleich gegen die Blackhawks
Oilers-Kapitän Connor McDavid gelingt erster Hattrick in den Play-offs

Wieder hat eine der beiden Mannschaften sechs Tore erzielt, dieses Mal aber die Edmonton Oilers, die deutlich gegen die Chicago Blackhawks gewannen und die Serie aus...