Canadiens gewinnen das NHL Winter ClassicNiederlage für Seidenberg

67,246 Fans sahen das Spektakel am Neujahrstag im Gillette Stadium. (Foto: Imago)67,246 Fans sahen das Spektakel am Neujahrstag im Gillette Stadium. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

30 km vor Boston sahen die Fans beider Teams eine dominante Vorstellung der Gäste. 5:1 konnten die Candiens gegen die Bruins gewinnen.

Dennis Seidenberg und sein Team konnten sich nach 20 Minuten vor allem bei bei Tuukka Rask bedanken. 17 zu drei, so sah die Schussstatistik nach dem ersten Drittel zu Gunsten der Canadiens aus. Dass es nur 0:1 stand, lag in erster Linie am finnischen Goalie im Tor der Bruins. Auch im zweiten Drittel sahen die 67.000 Fans im Stadion der New England Patriots in erster Linie dominante Gäste. Wo sich vor allem Rückkehrer Brendan Gallagher in den Vordergrund spielte. Der Angreifer gab sein Comeback, nachdem er zuvor einen Monat aufgrund eines Handbruchs fehlte. Im zweiten Spielabschnitt markierte er ein Tor, im dritten Drittel legte er noch eine Vorlage nach. Paul Byron erzielte zwei Treffer.

Ein Schlüssel zum Sieg der Canadiens war auch, dass sie das beste Powerplay der NHL ausschalten konnten. Die Bruins (30% Powerplay-Quote vor der Partie) konnten ihre drei Überzahlsituationen nicht nutzen. Den einzigen Treffer der Bruins erzielte Matt Beleskey, er traf Anfang des dritten Drittels zum zwischenzeitlichen 1:3.

Auf den Spuren von Dirk Nowitzki
Leon Draisaitl zum MVP der Hauptrunde gekürt

Leon Draisaitl hat wieder einmal Geschichte geschrieben: Der Kölner wurde als erster Deutscher zum Most Valuable Player der Regular Season gewählt....

Star-Ensemble der Lightning kaltgestellt
Stanley Cup Finale: Dallas setzt Ausrufezeichen in Spiel 1

Die Dallas Stars siegen in Spiel 1 des Stanley Cup Finales nach einer ganz starken Leistung 4:1 gegen die favorisierten Tampa Bay Lightning. Effektivität im Angriff,...

Vorschau auf das Stanley Cup-Finale
Mission Titelgewinn: Tampa Bay Lightning scheint unaufhaltsam

In der Endrunde 2019 hat Tampa Bay Lightning als punktbestes Team der Regular Season kläglich versagt. Das wollen die Bolts nun offenbar mit aller Macht wettmachen....

Spiel 1 der Finalserie am Samstag
Anthony Cirelli schießt Tampa Bay Lightning ins Stanley Cup-Finale

Die Bolts behalten die Nerven und revanchieren sich für die Overtime-Niederlage in Spiel 5. Für die New York Islanders ist die Saison damit beendet....

Wer gewinnt den Stanley Cup 2020?
Exklusiver Quotenboost auf den Stanley Cup Sieger 2020

Im Finale um den Stanley Cup treffen die Dallas Stars als Sieger der Western Conference auf die Tampa Bay Lightning aus der Eastern Conference....

Eberle gelingt der Siegtreffer in der Overtime
Nervenstarke Islanders wenden Playoff-Aus vorerst ab

Die New York Islanders haben das vorzeitige Playoff-Aus mit einem 2:1-Sieg nach Verlängerung gegen Tampa Bay abgewendet. Torhüter Semyon Varlamov und Jordan Eberle s...

Überzahl-Tor in der Verlängerung
Denis Gurianov schießt die Dallas Stars ins Stanley Cup-Finale

Bis vier Minuten vor Schluss der regulären Spielzeit führten die Vegas Golden Knights – wurden dann aber von den äußerst effizienten Dallas Stars bestraft....