Canadiens drehen Partie

Bonjour Tristesse: Krise im Jubiläumsjahr in MontréalBonjour Tristesse: Krise im Jubiläumsjahr in Montréal
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dank eines starken Comebacks haben die Montreal Canadiens die erste Partie im Conference-Halbfinale gegen die Philadelphia Flyers gewonnen.

Durch ein Tor von Tom Kostopoulos siegten die Habs mit 4:3 nach Verlängerung. Kostopoulos schlug bereits nach 48 Sekunden der Overtime zu, nachdem Alex Kovalev erst 29 Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit den Ausgleich markieren konnte. Die Flyers fanden eindeutig besser ins Spiel und lagen nach dem ersten Drittel mit 2:0 (Tore: Umberger, Dowd) in Front. Nach Treffern von Andrei Kostitsyn und Alex Kovalev (nach mehrminütiger Studie des Viedeobeweises) konnten die Canadiens jedoch noch im Mitteldrittel ausgleichen. Im Schlussabschnitt profitierten die Flyers dann zunächst nach 19 Sekunden von einem Fehler des an diesem Abend nicht immer sicheren Carey Price. Einen Schuss von Braydon Coburn ließ Price aus der Fanghand fallen - der Puck prallte von Joffrey Lupuls Schienbein zur 3:2-Führungs ins Tor. Wenige Sekunden vor dem Ende musste Mike Richards wegen eines Kniechecks auf die Strafbank. Die Habs nutzten die doppelte Überzahl (Price war mittlerweile durch einen sechsten Feldspieler ersetzt worden) zum Ausgleich. Und dann schlug Kostopoulos zu. Play-off Stand: 1:0 Montreal + + + Eine am Ende doch noch knappe Angelegenheit war die Partie zwischen den Detroit Red Wings und der Colorado Avalanche. Die Wings lagen bereits nach rund 21 Minuten durch Tore von Johan Franzen (2), Henrik Zetterberg und Dan Cleary scheinbar sicher mit 4:1 in Führung, doch in der Folge sollte der für Jose Theodore eingewechselte Peter Budaj keinen Treffer mehr zulassen. Die Avs, die kurzfristig auf Peter Forsberg (Leistenprobleme) verzichten mussten, kamen ihrerseits noch im Mitteldrittel nach Treffern von John-Michael Liles und Milan Hejduk auf 3:4 heran, konnten am Ende jedoch nicht mehr den Ausgleich erzielen. Play-off Stand: 1:0 Detroit

(Dennis Kohl)


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Ungewöhnliche Bezeichnung
Bekommt das NHL-Team Utah einen „europäischen“ Namen?

​Es ist offiziell. Wie berichtet wird ein NHL-Team aus Salt Lake City als Expansion Franchise in die National Hockey League aufgenommen, während die Arizona Coyotes ...

Letzte Play Off-Entscheidungen gefallen
Edmonton verliert zum Saisonabschluss in Colorado und trifft in der ersten Runde auf die Los Angeles Kings

Lukas Reichel trifft beim Saisonausklang der Chicago Blackhawks in Los Angeles....

Kein Umzug, sondern Neuaufnahme
Keine Relocation: Salt Lake City neu in der NHL – Arizona Coyotes inaktiv

​Es ist Fakt, aber eben doch ein bisschen anders als gedacht. Die Arizona Coyotes werden nicht nach Salt Lake City umziehen – aber zumindest aktuell auch nicht mehr ...

Letztes Spiel der Arizona Coyotes
Edmonton Oilers verlieren bei der Abschiedsparty in Tempe

Das Team von Leon Draisaitl erweist sich als höflicher Gast und stört die Feierlichkeiten beim letzten Auftritt der Coyotes in der Mullett Arena von Tempe nicht....

Play Off-Entscheidung gefallen
Trotz Drama-Sieg in Montreal: Detroit Red Wings verpassen die Endrunde

Der Ausgleich in letzter Sekunde der regulären Spielzeit hilft den Red Wings nicht, weil im Parallelspiel Flyers-Coach Tortorella eine folgenschwere (Fehl-)Entscheid...

Play Off-Entscheidung vertagt
Detroit Red Wings gewinnen Overtime-Drama gegen Montreal - die Konkurrenz zieht aber nach

Die New York Islanders qualifizieren sich für die Endrunde, die Philadelphia Flyers sind so gut wie aus dem Rennen....

Red Wings treffen noch zweimal auf die "Habs"
Ausblick vor dem Foto-Finish in der Eastern Conference

Fünf Teams sind noch in der Verlosung für die letzten beiden Endrunden-Plätze der Eastern Conference - Hockeyweb gibt einen Ausblick auf die nächsten Tage....

Verlagerung nach Salt Lake City wird immer konkreter
Spieler der Arizona Coyotes angeblich schon über Umzug informiert

​Es wird immer konkreter: Wie Sportsnet und ESPN melden, ist der Umzug der Arizona Coyotes nach Salt Lake City nur noch eine Formsache, denn: Die Spieler des NHL-Tea...

Sidney Crosby erreicht 1000-Assists-Marke
Detroit Red Wings verlieren nach Verlängerung in Pittsburgh

Die Penguins springen damit auf den letzten Wildcard-Platz, weil die Sabres den Erzrivalen aus Washington bezwingen....

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Playoffs

Samstag 20.04.2024
Sonntag 21.04.2024
Montag 22.04.2024
Dienstag 23.04.2024
Mittwoch 24.04.2024
Donnerstag 25.04.2024
Freitag 26.04.2024
Samstag 27.04.2024
Sonntag 28.04.2024
Montag 29.04.2024
Dienstag 30.04.2024
Mittwoch 01.05.2024
Donnerstag 02.05.2024
Freitag 03.05.2024
Samstag 04.05.2024
Sonntag 05.05.2024
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter