Buffalo egalisiert den Rekord - Zehn Siege in Serie!

Hecht mit erstem SaisontorHecht mit erstem Saisontor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Durch einen 3:0 Erfolg bei den New York Islanders haben die Buffalo Sabres nun 10 Siege in Folge auf dem Konto. Damit zogen sie mit den Toronto Maple Leafs gleich, denen dieses Kunststück zum Saisonbeginn 1993-1994 ebenfalls gelang.
Ales Kotalik erzielte bereits nach rund sechseinhalb Minuten den ersten Treffer im Powerplay für Buffalo, der allerdings der einzige Erfolg bei numerischer Überlegenheit sein sollte. In der Folgezeit waren die Islanders durchaus gleichwertig, scheiterten jedoch stets am glänzend aufgelegten Ryan Miller im Gehäuse der Sabres. So war es Maxim Afinogenov, der mit einem Traumtor die Vorentscheidung besorgte. Im Laufduell mit Islanders-Verteidiger Brendan Witt hatte er ebenso die Nase vorn, wie im anschließenden 1:1 Duell mit Torhüter Rick DiPietro, den er geschickt verlud, um dann locker zum 2:0 einzuschieben. Den Schlusspunkt zum 3:0 setzte Justin Pominville zu Beginn des letzten Abschnitts. Jochen Hecht blieb ohne Scorerpunkt.
"Wir reden nicht sehr viel über die Siegesserie und den Rekord", meinte Sabres-Kapitän Chris Drury. Und Torhüter Ryan Miller ergänzte: "Wir wollen der ganzen Sache nicht zu viel Bedeutung beimessen. Das Team wird bestimmt nicht überheblich werden!". (Dennis Kohl)

Kahun wird Teamkollege von Draisaitl
Dominik Kahun wechselt zu den Edmonton Oilers

Dominik Kahun wechselt nach übereinstimmenden Medienberichten zu den Edmonton Oilers. Der ehemalige Münchner unterschreibt einen Einjahresvertrag mit einem Salär von...

Nachruf für den wohl bekanntesten Zeugwart der Welt „Joey Moss“
Joseph Neil Moss – Edmontons „wahrer“ Superstar

Er war wohl einer der bekanntesten Männer in ganz Edmonton, wenn nicht sogar eine Oilers-Legende, ohne auch nur einmal als Spieler das Eis für den Club betreten zu h...

Fleury soll bei den Golden Knights bleiben
Alex Pietrangelo unterschreibt 60-Millionen-Dollar-Vertrag in Las Vegas

Nach Taylor Hall ist mit dem Kapitän der St. Louis Blues nun auch der andere ganz große Name weg vom Free Agent-Markt. ...

Saad und Zadorov tauschen die Teams
Buffalo Sabres schnappen sich Taylor Hall

Die Buffalo Sabres gewinnen das Rennen um den begehrtesten Stürmer am Free Agent-Markt. Brandon Saad wechselt nach Colorado, während Nikita Zadorov im Tausch nach Ch...

Turbulenter Free Agent-Markt
Kevin Shattenkirk wechselt nach Anaheim, Braden Holtby nach Vancouver

Bei den Penguins geht das Aufräumen weiter, zwei große Namen sind noch ohne neuen Arbeitgeber. ...

Zweijahresvertrag für den deutschen Torhüter
Greiss wechselt zu den Detroit Red Wings

Thomas Greiss erhielt keinen neuen Vertrag bei den New York Islanders und hat als Free Agent nun mit den Detroit Red Wings einen neuen Verein zu verbesserten Konditi...

Der Landshuter unterzeichnet Jahresvertrag
Buffalo Sabres verpflichten Tobias Rieder

​Tobias Rieder wechselt in der National Hockey League abermals das Trikot. Der Landshuter spielt künftig für die Buffalo Sabres, bei denen er einen Jahresvertrag unt...