Brad Richards zu den Rangers

Brad Richards - Foto: ImagoBrad Richards - Foto: Imago
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch Toronto, Los Angeles und Calgary hatten um die Dienste des 31-jährigen gebuhlt. In den letzten beiden Spielzeiten scorte Richards für die Dallas Stars 168 Punkte in 152 Spielen.

Ansonsten verlief der zweite Tag bisher eher ruhig. Nur Matt Gilroy (Tampa Bay), Chris Bourque (aus der Schweiz zurück nach Washington) und Nolan Baumgartner (Vancouver) unterschrieben neue Verträge.

Noch immer ohne neues Arbeitspapier sind dagegen Torhüter Tomas Vokoun (Florida), die Verteidiger Tomas Kaberle und Ian White (San Jose), sowie einige altgediehnte Stürmer wie Jamie Langenbrunner und Jason Arnott. 

Aus deutscher Sicht bleibt abzuwarten, ob Alexander Sulzer, der bislang bei den Florida Panthers spielte, noch einmal einen NHL-Vertrag bekommt oder womöglich zurück in die DEL wechselt.

Im weiteren Verlauf des Sonntags machten dann auch die Toronto Maple Leafs das erste Geschäft. Nachdem sie im Rennen um Brad Richards das Nachsehen hatten, hatten sie bei Tim Connolly mehr Glück.

Der verletzungsanfällige Mittelstürmer wechselt von den Buffalo Sabres für 2 Jahre zu den Maple Leafs und bekommt dafür 9,5 Millionen.

Deutlich weniger - nämlich 1,8 Millionen - bekommt Anthony Stewart von den Carolia Hurricanes.

Auch Simon Gagne fand einen neuen Arbeitgeber: Die Los Angeles Kings zahlen insgesamt 7 Millionen für 2 Jahre.

Update:
Im Laufe des Sonntags haben dann auch Ian White und Tomas Vokoun neue Arbeitgeber gefunden.

Verteidiger White wechselt von den San Jose Sharks zu den Detroit Red Wings. In Hockeytown bekommt er 5,75 Millionen in zwei Jahren.

Star-Keeper Vokoun hütet jetzt das Tor bei den Washington Capitals. Und zwar zunächst nur für 1 Jahr und 1,5 Millionen.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Letzte Play Off-Entscheidungen gefallen
Edmonton verliert zum Saisonabschluss in Colorado und trifft in der ersten Runde auf die Los Angeles Kings

Lukas Reichel trifft beim Saisonausklang der Chicago Blackhawks in Los Angeles....

Kein Umzug, sondern Neuaufnahme
Keine Relocation: Salt Lake City neu in der NHL – Arizona Coyotes inaktiv

​Es ist Fakt, aber eben doch ein bisschen anders als gedacht. Die Arizona Coyotes werden nicht nach Salt Lake City umziehen – aber zumindest aktuell auch nicht mehr ...

Letztes Spiel der Arizona Coyotes
Edmonton Oilers verlieren bei der Abschiedsparty in Tempe

Das Team von Leon Draisaitl erweist sich als höflicher Gast und stört die Feierlichkeiten beim letzten Auftritt der Coyotes in der Mullett Arena von Tempe nicht....

Play Off-Entscheidung gefallen
Trotz Drama-Sieg in Montreal: Detroit Red Wings verpassen die Endrunde

Der Ausgleich in letzter Sekunde der regulären Spielzeit hilft den Red Wings nicht, weil im Parallelspiel Flyers-Coach Tortorella eine folgenschwere (Fehl-)Entscheid...

Play Off-Entscheidung vertagt
Detroit Red Wings gewinnen Overtime-Drama gegen Montreal - die Konkurrenz zieht aber nach

Die New York Islanders qualifizieren sich für die Endrunde, die Philadelphia Flyers sind so gut wie aus dem Rennen....

Red Wings treffen noch zweimal auf die "Habs"
Ausblick vor dem Foto-Finish in der Eastern Conference

Fünf Teams sind noch in der Verlosung für die letzten beiden Endrunden-Plätze der Eastern Conference - Hockeyweb gibt einen Ausblick auf die nächsten Tage....

Verlagerung nach Salt Lake City wird immer konkreter
Spieler der Arizona Coyotes angeblich schon über Umzug informiert

​Es wird immer konkreter: Wie Sportsnet und ESPN melden, ist der Umzug der Arizona Coyotes nach Salt Lake City nur noch eine Formsache, denn: Die Spieler des NHL-Tea...

Sidney Crosby erreicht 1000-Assists-Marke
Detroit Red Wings verlieren nach Verlängerung in Pittsburgh

Die Penguins springen damit auf den letzten Wildcard-Platz, weil die Sabres den Erzrivalen aus Washington bezwingen....

Ohne Connor McDavid
Edmonton Oilers besiegen Meister Vegas Golden Knights

Mit einem Sieg gegen die Chicago Blackhawks wahren die St. Louis Blues ihre Chance auf die Play Offs....