Blues sichern sich Rechte an Konrad AbeltshauserVon San Jose nach St. Louis

Konrad Abeltshauser: Die St. Louis Blues haben sich die Rechte an dem deutschen Verteidiger gesichert. (Foto:imago)Konrad Abeltshauser: Die St. Louis Blues haben sich die Rechte an dem deutschen Verteidiger gesichert. (Foto:imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die große Sehenswürdigkeit von St. Louis ist der Gateway Arch, der den Ausgangspunkt der Lewis-und-Clark-Expedition markiert, die zur Erschließung des amerikanischen Westens führte. Für Konrad Abeltshauser geht es nun in genau die andere Richtung – er wurde von den San Jose Sharks zu den St. Louis Blues getradet. Im Tausch gaben die Blues einen Siebtrunden-Draftpick 2016 an San Jose ab. Der deutsche, aus Bad Tölz stammende Verteidiger hat in der vergangenen Saison 50 Spiele für die Worcester Sharks in der American Hockey League absolviert und dabei drei Tore und 16 Vorlagen verbucht; in der Plus-Minus-Statistik hat er eine +2 markiert. Zudem kam Abeltshauser in der ECHL zum Einsatz und gewann mit den Allen Americans wie gemeldet die Meisterschaft.

Kadertiefe und charakterliche Eigenschaften haben Priorität
Seattle Kraken setzen auf durchdachten Kader

Die Seattle Kraken haben im Expansion Draft ihr erstes Team ausgewählt und nahmen dabei Abstand von den ganz großen Namen wie Carey Price und Vladimir Tarasenko....

Expansion Draft
Die Angst vor dem Kraken

Heute nacht wird sich entscheiden, wer nach dem Expansion-Draft sein aktuelles Trikot gegen ein Neues der Seattle Kraken eintauschen darf - oder vielleicht auch muss...

Personalentscheidungen in der NHL
Duncan Keith wechselt zu den Edmonton Oilers, Pekka Rinne beendet seine Karriere

Finalist Montreal Canadiens hat die Weichen für die Zukunft gestellt und Erfolgstrainer Dominique Ducharme mit einem Drei-Jahres-Vertrages ausgestattet....

"Mission Titelverteidigung" erfolgreich
Tampa Bay Lightning gewinnt zum zweiten Mal nach 2020 den Stanley Cup

Rookie Ross Colton erzielt das entscheidende Tor beim 1:0-Sieg in Spiel 5 gegen die Montreal Canadiens. Bolts-Torwart Andrej Vasilevskiy wird als bester Spieler der ...

Lettischer Nationaltorwart spielte bei den Columbus Blue Jackets
NHL-Torwart Matiss Kivlenieks kommt bei tragischem Unfall ums Leben

Der lettische Nationaltorwart Matiss Kivlenieks ist am Sonntag ums Leben gekommen. Das Team der Columbus Blue Jackets und die NHL reagieren bestürzt....

Spiel 4: Siegtor in der Verlängerung
Josh Anderson hält die Stanley Cup-Hoffnungen der Montreal Canadiens am Leben

In der Overtime überstehen die Habs zunächst ein langes Unterzahlspiel und schlagen dann im entscheidenden Moment zu....

Effizienter Auftritt beim 6:3-Auswärtssieg zur 3:0-Serienführung
Tampa Bay siegt auch in Spiel 3 und steht kurz vor der Titelverteidigung

Für eine Vorentscheidung sorgte Titelverteidiger Tampa Bay Lightning, der auch in Spiel 3 der Finalserie die Oberhand behält und nur noch ein Sieg vom erneuten Stanl...