Anaheim in der nächsten Runde, Washington gleicht ausNHL kompakt

Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit zwei schnellen Toren durch Patrick Eaves und Nate Thompson zu Beginn des Spiels innerhalb von nur 80 Sekunden legten die Ducks früh den Grundstein für den Sweep gegen die äußerst talentierten, aber eben etwas unerfahrenen Calgary Flames. Sean Monahan schaffte erst kurz vor Ende des zweiten Drittels den Anschluss. Alles Anrennen brachte jedoch nichts gegen die cleveren Enten, für die Ryan Getzlaf sieben Sekunden vor dem Ende noch ins leere Tor der Flames traf. Auch die Boston Bruins zogen Goalie Tukka Rask eineinhalb Minuten vor der Schlusssirene in Spiel vier gegen die Ottawa Senators. Aber auch ihnen brachte dies nichts, weil die Senators diszipliniert verteidigten und sich auf ihren Torhüter Craig Anderson verlassen konnten. Neben Anderson war Ottawas Bobby Ryan der Mann des Abends, der in der 46. Spielminute - nach seinem Overtime-Tor am Ostermontag - erneut den Siegtreffer für die Sens markierte.

Ausgleich in Toronto, Vorentscheidung in Boston

Seine ersten beiden Tore in den Play-offs 2017 erzielte Washingtons T.J. Oshie in Spiel vier bei den Toronto Maple Leafs und trug damit einen wichtigen Teil zum Serien-Ausgleich seiner Caps bei. Ebenfalls doppelt traf Capitals-Stürmer Tom Wilson in seiner Heimatstadt Toronto. Ovechkin steuerte in bewährter Manier – krachender Direktschuss vom linken Bullykreis – einen weiteren Treffer bei. Washington kann sich damit am Freitag in eigener Halle die Serienführung sichern. Davon können die Minnesota Wild nur träumen: Im gestrigen Spiel gegen die St. Louis Blues ging es für sie nur darum, den Sweep zu vermeiden. Das gelang eindrucksvoll mit einem Shutout auf fremdem Eis. Charlie Coyle und Ex-Coyote Martin Hanzal trafen in der 17. und 37. Spielminute für das Team aus dem kältesten Staat der USA (abgesehen von Alaska). Damit können die Wild nun am Samstag vor heimischer Kulisse auf 2:3 in der Serie verkürzen.

Ein wenig gekürzt wird das Gehalt von Oilers-Stürmer Leon Draisaitl. Nach seinem Stockstich gegen San Joses Chris Tierney sprach das Disziplinarkomitee die höchste Geldstrafe aus, die der Rahmenvertrag („Collective Bargaining Agreement“ – CBA) vorsieht. Exakt 2569,44 Dollar (ca. 2400 Euro) muss der gebürtige Kölner bezahlen, darf aber in Spiel fünf heute Nacht auflaufen.

Wer holt den Stanley-Cup? Nur jetzt: Doppelte Gewinne bei unserem Kooperationspartner 888sport.

Kündigung trotz Kantersieg
Flames besiegen Senators klar - und feuern Coach Geoff Ward

Die mangelnde Konstanz und das mögliche Verpassen der Play-Offs kosteten den ehemaligen Adler-Trainer den Job. Äußerst kurios verlief die "Battle of Pennsylvania". ...

Grubauer mit drittem Shutout für Colorado
Oilers verlieren zum dritten Mal in Folge gegen Maple Leafs

Die Leafs festigen damit ihre Spitzenposition. Zdeno Chara kehrte mit den Washington Capitals erstmals an seine langjährige Wirkungsstätte zurück und wurde würdig e...

New York Rangers spielen erstmals wieder vor Zuschauern und feiern 6:2-Sieg gegen Boston
Sechster Sieg in Folge für Sturm mit Minnesota, Grubauer auf der Bank bei Avalanche-Sieg

Minnesota feiert den sechsten Erfolg hintereinander und beendet damit die Siegesserie der Los Angeles Kings von sechs Spielen. Colorado gewinnt ohne Grubauer gegen A...

Minnesota Wild besiegt Colorado Avalanche
Nico Sturm trifft doppelt bei seiner Tor-Premiere

Beim vierten Sieg in Folge der Minnesota Wild versetzt Nico Sturm den Avs den endgültigen Knock-Out – seine Kollegen Mats Zuccarello und Zach Parise erreichen Meilen...

Tim Stützle mit Scorerpunkt gegen Montreal
Leon Draisaitl und Dominik Kahun brillieren bei Oilers-Sieg gegen Vancouver

Zwar weht über der Rogers Place Arena in Edmonton die kanadische Fahne, aber am Dienstagabend war der deutsche Einfluss in der westkanadischen Stadt deutlich wahrneh...

Fünfter Sieg in Folge für Co-Trainer Marco Sturm mit Los Angeles Kings
Rieder verletzt sich bei Sabres-Niederlage, Pleite für Grubauer und Sieg für Minnesota mit Sturm

Nur Nico Sturm konnte von den deutschen Akteuren einen Erfolg mit den Minnesota Wild verbuchen, während Philipp Grubauer mit Colorado gegen Vegas verliert und Tobias...

Stützle jubelt über fünften Saisonsieg mit Ottawa
Outdoor-Game: Pastrnak führt Boston mit Hattrick zu Sieg gegen Flyers

Die Boston Bruins gewinnen am Lake Tahoe das Freiluftspiel gegen die Philadelphia Flyers mit 7:3. Tim Stützle feiert Achtungserfolgt mit den Ottawa Senators gegen di...

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Hauptrunde

Sonntag 07.03.2021
Carolina Hurricanes Carolina
- : -
Florida Panthers Florida
Boston Bruins Boston
- : -
New Jersey Devils New Jersey
Dallas Stars Dallas
- : -
Columbus Blue Jackets Columbus
Colorado Avalanche Colorado
- : -
Anaheim Ducks Anaheim
Arizona Coyotes Arizona
- : -
Minnesota Wild Minnesota
Los Angeles Kings Los Angeles
- : -
St. Louis Blues St. Louis
San Jose Sharks San Jose
- : -
Vegas Golden Knights Vegas
Edmonton Oilers Edmonton
- : -
Calgary Flames Calgary
Montréal Canadiens Montréal
- : -
Winnipeg Jets Winnipeg
Vancouver Canucks Vancouver
- : -
Toronto Maple Leafs Toronto
Chicago Blackhawks Chicago
- : -
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
New York Islanders NY Islanders
- : -
Buffalo Sabres Buffalo