Anaheim Ducks statten Rieder mit Probevertrag ausTryout bietet Tobias Rieder die Chance auf einen NHL-Verbleib

Tobias Rieder erhält von den Anaheim Ducks einen Probevetrag, um sich für einen Kontrakt zu empfehlen.  (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Matt Slocum)Tobias Rieder erhält von den Anaheim Ducks einen Probevetrag, um sich für einen Kontrakt zu empfehlen. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Matt Slocum)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Anaheim Ducks gaben diese Woche bekannt, dass sie den deutschen Flügelstürmer Tobias Rieder mit einem Tryout-Vertrag ausstatteten. So darf sich der 27-Jährige Hoffnung auf einen Verbleib in der NHL machen. Im Trainingscamp der Ducks gilt Rieder trotz seiner erst 27 Jahren als Veteran und muss mit zahlreichen jungen Talenten um einen Kaderplatz kämpfen. Der gebürtige Landshuter stand in der abgelaufenen Saison in 44 Partien für die Buffalo Sabres auf dem Eis, erzielte dabei sieben Scorerpunkte (5 Tore, 2 Vorlagen) und kam durchschnittlich 12:15 Minuten pro Spiel zum Einsatz. Bei der diesjährigen WM in Riga erzielte der Angreifer in zehn Spielen ein Tor und drei Vorlagen und scheiterte mit Deutschland erst im Halbfinale. Rieder gilt mit seiner Geschwindigkeit als wichtiger Zwei-Wege- und Unterzahlspieler und sorgte insbesondere in den Playoffs 2019-20 im Trikot der Calgary Flames mit drei sehenswerten Unterzahltoren für Aufsehen. Insgesamt bestritt Rieder bislang 478 NHL-Partien in der Hauptrunde für die Arizona Coyotes, Los Angeles Kings, Edmonton Oilers, Calgary Flames und Buffalo Sabres und sammelte dabei 145 Scorerpunkte (64 Tore, 81 Vorlagen). Zudem konnte er in 14 Playoff-Spielen fünf Scorerpunkte (drei tore, zwei Assists) beisteuern.

Draisaitl mit drei Vorlagen bei McDavid-Hattrick
Starker Greiss führt Detroit zu erstem Saisonsieg

Detroit gewinnt dank 40 Paraden von Thomas Greiss und Teamkollege Moritz Seider erzielt bereits seinen dritten Assist. Philipp Grubauer verliert mit Seattle in der O...

Siegtreffer gelingt erst acht Sekunden vor Ende
Nico Sturm startet erfolgreich mit Minnesota in die Saison

Sowohl die Chicago Blackhawks als auch Philadelphia Flyers erkämpfen sich mit zwei späten Toren einen Punkt, gehen aber dennoch am Ende gegen die New Jersey Devils u...

Grubauer und Seattle mit erstem Franchise-Erfolg
Seider mit zwei Vorlagen bei NHL-Debüt

Tim Stützle siegt mit Ottawa gegen Toronto und steuert einen Assist bei. Moritz Seider gibt mit Detroit einen schon sicher geglaubten Sieg gegen Meister Tampa Bay au...

Ovechkin trifft doppelt und klettert in der ewigen Torjägerliste
Erfolgreicher Saisonstart für Draisaitl mit Edmonton

Leon Draisaitl steuert eine Vorlage beim 3:2-Sieg nach Penaltyschießen der Edmonton Oilers gegen die Vancouver Canucks bei. Alex Ovechkin steht nun bei 732 Karrieret...

Auston Matthews ist erneut Cover-Star
NHL 22 erstmals mit Frostbite-Engine

Electronic Arts präsentiert mit NHL 22 den neuesten Ableger der Eishockey-Reihe und setzt dabei erstmals mit Frostbite-Engine und Superstar-X-Faktoren auf vielverspr...

Pittsburgh besiegt Titelverteidiger Tampa Bay
NHL-Saisonstart: Grubauer verliert Saisonauftakt mit Seattle Kraken

Der Startschuss zur neuen NHL-Saison ist gefallen. Gleich zwei packende Partien gab es zum Auftakt der Saison. ...

Tryout nicht von Erfolg gekrönt
Kein Vertrag für Rieder bei den Anaheim Ducks

Nationalspieler Tobias Rieder konnte sich beim Tryout nicht für einen Vertrag bei den Anaheim Ducks empfehlen. Nun wird es schwierig noch vor Saisonstart einen neuen...