30 Tage Knast für Khabibulin

Lesedauer: ca. 1 Minute

Khabibulin war bereits letzte Woche wegen Trunkenheit an Steuer (1,64 Promille) und exzessiver Geschwindigkeitsübertretung für schuldig gesprochen worden und wartete auf sein Urteil.

Mit den 30 Tagen Gefängnis ist er aber noch glimpflich davon gekommen, handelt es sich doch für die Mindeststrafe dieser Delikte. Im schlimmsten Fall hätten ihm sechs Monate Gefängnis gedroht. Ihm wurde auch eine Geldstrafe von 1500 Dollar sowie ein Entzugsprogramm aufgebrummt. Der Torhüter der Edmonton Oilers wird damit während dem Vorbereitungscamp im Knast sitzen. Gleichzeitig er auch mit Rückenproblemen zu kämpfen. In Edmonton, das zur Absicherung den Schweizer Martin Gerber verpflichtet hat, ist Khabibulin mit einem Jahressalär von 3,75 Millionen Dollar und einem Vertrag bis 2013 nominell die Nummer eins im Tor. Den Saisonstart wird er aber kaum auf dem Eis miterleben.

Martin Merk - hockeyfans.ch


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
2:1-Auswärtssieg in Spiel 6
Colorado Avalanche gewinnen den Stanley Cup

Dank einer disziplinierten Defensive und eines gut aufgelegten Darcy Kuemper machen die Avs im sechsten Spiel der Finalserie den Sack zu....

Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball
Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5

Die Tampa Bay Lightning haben den ersten Matchball im Stanley-Cup-Finale abgewehrt und bringen die Serie zurück nach Florida. Mit dem Rücken zur Wand stehend, gewann...

Colorado Avalanche vs. Tampa Bay Lightning
10€ Gratiswette für das Stanley Cup Finale

Die Colorado Avalanche können mit einem Sieg in Spiel 5 den Stanley-Cup gewinnen. Die Tampa Bay Lightning wollen dies natürlich verhindern und die Serie nochmal nach...

Sieg nach Verlängerung in Spiel 4
Colorado Avalanche ist nur noch einen Sieg vom Stanley Cup entfernt

Der Augsburger Nico Sturm erarbeitete für Colorado Avalanche den 2:2-Ausgleich und ebnete damit den Weg in die Overtime....

Bester NHL-Rookie der Saison 2021/22
Moritz Seider gewinnt als erster Deutscher die Calder Memorial Trophy

Moritz Seider wurde als erster Deutscher in der NHL zum Rookie des Jahres gewählt. Der 21-Jährige wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei den NHL-Awards in T...

Corey Perry erzielt als erster NHL-Spieler für vier verschiedene Teams ein Tor im Finale des Stanley Cups
Tampa Bay gelingt Befreiungsschlag mit erstem Sieg im Stanley Cup-Finale

Der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning ist im Stanley Cup-Finale angekommen und verkürzt die Finalserie gegen die Colorado Avalanche auf 1:2....

Nach 7:0-Sieg nur noch zwei Siege vom Titelgewinn entfernt
Sturm feiert mit Colorado Schützenfest in Spiel 2 des Stanley Cup-Finales

Die Colorado Avalanche reist mit einer 2:0-Serienführung im Gepäck nach Tampa Bay und ist dem Stanley Cup einen großen Schritt näher gekommen. ...