18 Penaltys bis zur Entscheidung

NHL-Play-offs: Ducks und Hawks sind weiterNHL-Play-offs: Ducks und Hawks sind weiter
Lesedauer: ca. 1 Minute

Trotz eines

Sieges tun sich die Boston Bruins zuhause weiterhin schwer: Gegen die New York Islanders

langte es gestern zwar zu einem 4:3 nach Penaltyschießen, aber die Gäste aus

Long Island hatten bereits mit 3:0 geführt, ehe Savard (52. Spielminute), Bitz

(56.) und Hunwick (58.) den Ausgleich erzielen konnten. Savard war dann mit

seinem Penalty der entscheidende Mann im Shootout. Marco Sturm stand 18:56

Minuten auf dem Eis und beendete die Partie mit einer Bilanz von +1.

Ausgerechnet

gegen seinen alten Klub Ottawa Senators verlor Christoph Schubert mit seinen

Atlanta Thrashers. Schubert stand beim 2:4 in Ottawa 15:17 Minuten auf dem Feld

und war bei einem Gegentor auf dem Eis.

 

Eine

erneute Niederlage handelten sich die Florida Panthers ein. Dennis Seideberg

gab zwar eine Vorlage zum 1:1-Ausgleich von Rostislav Olesz beim Heimspiel

gegen New Jersey und erhielt 25 Minuten Eiszeit, aber auf das 2:3 im Powerplay

von David Clarkson fanden die Panthers keine Antwort mehr.

 

Jochen

Hecht stand 15:42 Minuten auf dem Eis für die Buffalo Sabres und war auch

dabei, als Mike Grier in der 57. Spielminute das einzige Tor des Abends beim

Auswärtsspiel in Nashville erzielte. Star des Abends war Torwart Ryan Miller,

der 25 Schüsse parierte. Beim 0:1 aus Sicht der Predators stand Marcel Goc 16:43

Minuten auf dem Eis.

 

Gleich 18

Penaltys gab es in Chicago zu sehen, wo die Blackhawks die Colorado Avalanche

empfingen. 3:3 hatte es nach 65 Minuten gestanden, ehe die Spannung wuchs und

wuchs. Sechs der ersten 17 Schützen trafen, bis Andrew Ladd die Fans in Chicago

mit dem Siegtreffer erlöste. (Patrick Bernecker)

 

Nach Draisaitl gelingt auch McDavid 200. NHL-Treffer
Edmonton Oilers bleiben ungeschlagen

Leon Draisaitl bleibt bei Oilers-Sieg erstmals ohne Scorerpunkt. Niederlagen gab es für Moritz Seider mit Detroit und Tim Stützles Ottawa Senators. Jesper Kotkaniemi...

10 Spiele zu gewinnen
NHL 22 Hockeyweb Gewinnspiel

Hockeyweb verlost bei Instagram und Facebook unter allen Teilnehmenden zusammen zehn EA Sports NHL22 Spiele....

Vier Punkte bei knappem 6:5-Sieg gegen Anaheim
Edmonton weiter ungeschlagen dank Draisaitl-Gala

Nächster Sieg für Thomas Greiss und Moritz Seider mit den Detroit Red Wings. Nico Sturm bleibt mit Minnesota weiter ohne Niederlage und Philipp Grubauer muss dritte ...

Falscher Impfnachweis verstößt gegen Covid-Regeln
Evander Kane wird für 21 Spiele gesperrt

Evander Kane sorgt erneut für negative Schlagzeilen, nachdem er bereits das Trainingscamp und den Saisonstart verpasst hatte. ...

Grubauer nach fünf Gegentoren ausgewechselt
Seattle zahlt Lehrgeld gegen Philadelphia

Goalie Philipp Grubauer verliert mit Seattle 1:6 gegen Philadelphia, Matthews unterliegt bei seinem Comeback mit Toronto gegen die New York Rangers. Die St. Louis Bl...

Sky - das neue Zuhause der NHL
Leon Draisaitl & Tim Stützle exklusiv live auf Sky

Sky überträgt am Samstagabend um 19 Uhr zur besten Uhrzeit Tim Stützle und die Ottawa Senators gegen die New York Rangers. Deutsche Eishockeyfans dürfen sich also au...

Draisaitl mit drei Vorlagen bei McDavid-Hattrick
Starker Greiss führt Detroit zu erstem Saisonsieg

Detroit gewinnt dank 40 Paraden von Thomas Greiss und Teamkollege Moritz Seider erzielt bereits seinen dritten Assist. Philipp Grubauer verliert mit Seattle in der O...