15 Spiele: Alle Teams im Einsatz

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Großaufgebot

in der NHL: Am gestrigen Samstag fand der erste von zwei Spieltagen der

Vorrunde statt, an dem alle 30 Teams zum Einsatz kamen. Das Hauptaugenmerk lag

auf den beiden Spielen in Europa, wo die Chicago Blackhawks im zweiten

Aufeinandertreffen im finnischen Helsinki die Florida Panthers vor allem durch

drei Powerplaytore (Campbell, Kane und Sharp) mit 4:0 besiegten. Im Tor stand der

Finne Antti Niemi. Im schwedischen Stockholm sahen die Fans eine ähnliche

Partie wie am Vortag: Das mit Schweden gespickte Team der Detroit Red Wings

ging durch Holmström und Cleary nach nur 2:08 Minuten in Führung, ehe den St.

Louis Blues bis zur 24. Minute (Tkachuk und McDonald im Powerplay) der

Ausgleich gelang. Niklas Kronwall brachte die Wings dann per Powerplaytor

wieder in Führung, damit aber hatte Detroit sein Pulver verschossen. Boyes und

Berglund schossen in der 34. Minute innerhalb von nur 13 Sekunden zwei Tore,

Tkachuk stellte in Überzahl das 5:3 sicher.

Überraschend

siegte die Colorado Avalanche auch im zweiten Saisonspiel und brachte den

Vancouver Canucks mit 3:0 eine klare Niederlage bei. Wojtek Wolski schoss das

1:0 und damit bereits sein drittes Tor der noch jungen Saison, Paul Stastny und

Darcy Tucker legten dann per Powerplay nach. Craig Anderson hielt 35 Schüsse.

Drei davon kamen von Christian Ehrhoff, der aber nur 12:35 Minuten Eiszeit

erhielt. Besser lief es für Marco Sturm und seine Boston Bruins, die mit vier

Powerplaytreffern bei 42 Schüssen die Carolina Hurricanes mit 7:2 deutlich in die

Schranken verwiesen. Sturm schoss das 4:0 in der 31. Minute und legte zum 7:2

durch Hunwick auf. Nicht zum Einsatz kam Christoph Schubert für seinen neuen

Arbeitgeber Atlanta Thrashers, die den Tampa Bay Lightning mit 6:3 besiegten. Ilya

Kovalchuk und Rich Peverly waren mit je zwei Toren und einem Assist die

erfolgreichsten Spieler des Abends. 11:57 Minuten Eiszeit erhielt Marcel Goc

bei den Nashville Predators, die die Dallas Stars mit 3:2 im Penaltyschießen

bezwangen. Rookie Mike Santorelli besorgte den entscheidenden Schuss. Neben den

Pittsburgh Penguins (4:3 nach Shootout gegen die New York Islanders) gewannen

auch die Philadelphia Flyers (5:2 gegen New Jersey), Washington Capitals (6:4

gegen Toronto) und Calgary Flames (4:3 in Edmonton) ihr zweites Saisonspiel. (Patrick

Bernecker)

 

Minnesota Wild besiegt Colorado Avalanche
Nico Sturm trifft doppelt bei seiner Tor-Premiere

Beim vierten Sieg in Folge der Minnesota Wild versetzt Nico Sturm den Avs den endgültigen Knock-Out – seine Kollegen Mats Zuccarello und Zach Parise erreichen Meilen...

Tim Stützle mit Scorerpunkt gegen Montreal
Leon Draisaitl und Dominik Kahun brillieren bei Oilers-Sieg gegen Vancouver

Zwar weht über der Rogers Place Arena in Edmonton die kanadische Fahne, aber am Dienstagabend war der deutsche Einfluss in der westkanadischen Stadt deutlich wahrneh...

Fünfter Sieg in Folge für Co-Trainer Marco Sturm mit Los Angeles Kings
Rieder verletzt sich bei Sabres-Niederlage, Pleite für Grubauer und Sieg für Minnesota mit Sturm

Nur Nico Sturm konnte von den deutschen Akteuren einen Erfolg mit den Minnesota Wild verbuchen, während Philipp Grubauer mit Colorado gegen Vegas verliert und Tobias...

Stützle jubelt über fünften Saisonsieg mit Ottawa
Outdoor-Game: Pastrnak führt Boston mit Hattrick zu Sieg gegen Flyers

Die Boston Bruins gewinnen am Lake Tahoe das Freiluftspiel gegen die Philadelphia Flyers mit 7:3. Tim Stützle feiert Achtungserfolgt mit den Ottawa Senators gegen di...

Crosby punktet in seinem 1000. NHL-Spiel doppelt, Edmonton mit Kantersieg gegen Calgary
Outdoor-Game am Lake Tahoe: Grubauer gewinnt mit Colorado gegen Vegas trotz achtstündiger Unterbrechung

Leon Draisaitl und Dominik Kahun steuern Vorlagen bei 7:1-Sieg der Oilers bei, während Connor McDavid mit Hattrick und fünf Punkten überragt. Nico Sturm und Tobias R...

Auston Matthews und Mitchell Marner überragen bei 7:3-Erfolg der Toronto Maple Leafs
Stützle ein Lichtblick bei chancenlosen Senators gegen Toronto

Am gestrigen Donnerstag waren mit Tim Stützle, Tobias Rieder und Nico Sturm drei deutsche Akteure im Einsatz. Allerdings war einzig Sturm mit den Minnesota Wild sieg...

Oilers verlieren, Senators gewinnen
Tag der offenen Tür: 42 Tore in vier Spielen

Leon Draisaitl bleibt bei der 5:6-Niederlage seiner Oilers gegen die Winnipeg Jets ohne Punkt, Tim Stützle steuert einen Assist zum Comeback-Sieg seiner Senators bei...

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
San Jose Sharks San Jose
- : -
Vegas Golden Knights Vegas
New York Islanders NY Islanders
7 : 2
Boston Bruins Boston
Washington Capitals Washington
5 : 2
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
3 : 1
Carolina Hurricanes Carolina
Florida Panthers Florida
3 : 2
Dallas Stars Dallas
Columbus Blue Jackets Columbus
0 : 2
Chicago Blackhawks Chicago
Detroit Red Wings Detroit
5 : 2
Nashville Predators Nashville
Winnipeg Jets Winnipeg
6 : 3
Montréal Canadiens Montréal
Ottawa Senators Ottawa
6 : 1
Calgary Flames Calgary
Vancouver Canucks Vancouver
0 : 3
Edmonton Oilers Edmonton
Buffalo Sabres Buffalo
3 : 4
New Jersey Devils New Jersey