11. Sieg für die Panthers, Neuzugänge der Kings überzeugenDer Donnerstag in der NHL

Neunter Sieg in Folge für Roberto Luongo, elfter Sieg für seine Florida Panthers. (Foto: Imago)Neunter Sieg in Folge für Roberto Luongo, elfter Sieg für seine Florida Panthers. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Panthers sind einfach nicht zu stoppen, das Team aus Florida gewann letzte Nacht 3:2 gegen die Ottawa Senators. Es war der elfte Sieg in Folge. Damit bleiben sie mit 54 Punkten an der Spitze der NHL. Gegen die Senators waren die Panthers über weite Strecken das schwächere Team. Ottawa schoss 32 Mal auf das Tor, die Panthers hatten nur 16 Schüssen. Der Sieg kann unter der Kategorie „Wenn es erstmal läuft...“ abgehakt werden und es läuft einfach für die Panthers. Im ersten Drittel trafen sie mit ihren ersten zwei Schüssen, innerhalb von acht Sekunden zweimal.

Viel wird über Jaromir Jagr gesprochen. Die 43-jährige Legende führt das Team an. Aber auch Roberto Luongo spielt eine bemerkenswerte Saison. Der 36-jährige Goalie gewann gestern mit 30 Saves sein neuntes Spiel in Serie.

Die beiden Neuzugänge der LA Kings, Vicent Lecavalier und Luke Shenn, feierten vergangene Nacht ihr Debüt. Sie wurden vorgestern von den Philadelphia Flyers nach Kalifornien getradet. Lecavalier feierte seinen Einstand mit einer Vorlage. Die Kings gewannen das Duell bei den Toronto Maple Leafs mit 2:1. Christian Ehrhoff hatte 16 Minuten Eiszeit, blieb allerdings ohne Punkt.

Kurioses spielte sich am Flughafen von Columbus ab. Am Mittwoch wurde Ryan Johansen von den Columbus Blue Jackets zu den Nashville Predators für Seth Jones getauscht (Hockeyweb berichtete). Die beiden Kumpel trafen sich am Flughafen von Columbus und hielten einen kleinen Smalltalk. Ein Foto auf Johansens Instagram Profil hielt das Treffen fest.

Beide werden heute Nacht ihr Debüt im neuen Trikot geben. Johansen trifft mit Nashville auf die Colorado Avalanche, Jones spielt mit Columbus gegen Carolina.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Der Fall Iwan Fedotow
Militärdienst auf Nordpolarmeer-Insel statt Eishockey in Philadelphia

Weil die Mächtigen in Moskau mit Fedotows geplantem Wechsel aus der KHL nach Nordamerika nicht einverstanden waren, soll er verhaftet und zum Zwangsmilitärdienst auf...

2:1-Auswärtssieg in Spiel 6
Colorado Avalanche gewinnen den Stanley Cup

Dank einer disziplinierten Defensive und eines gut aufgelegten Darcy Kuemper machen die Avs im sechsten Spiel der Finalserie den Sack zu....

Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball
Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5

Die Tampa Bay Lightning haben den ersten Matchball im Stanley-Cup-Finale abgewehrt und bringen die Serie zurück nach Florida. Mit dem Rücken zur Wand stehend, gewann...

Colorado Avalanche vs. Tampa Bay Lightning
10€ Gratiswette für das Stanley Cup Finale

Die Colorado Avalanche können mit einem Sieg in Spiel 5 den Stanley-Cup gewinnen. Die Tampa Bay Lightning wollen dies natürlich verhindern und die Serie nochmal nach...

Sieg nach Verlängerung in Spiel 4
Colorado Avalanche ist nur noch einen Sieg vom Stanley Cup entfernt

Der Augsburger Nico Sturm erarbeitete für Colorado Avalanche den 2:2-Ausgleich und ebnete damit den Weg in die Overtime....

Bester NHL-Rookie der Saison 2021/22
Moritz Seider gewinnt als erster Deutscher die Calder Memorial Trophy

Moritz Seider wurde als erster Deutscher in der NHL zum Rookie des Jahres gewählt. Der 21-Jährige wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei den NHL-Awards in T...

Corey Perry erzielt als erster NHL-Spieler für vier verschiedene Teams ein Tor im Finale des Stanley Cups
Tampa Bay gelingt Befreiungsschlag mit erstem Sieg im Stanley Cup-Finale

Der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning ist im Stanley Cup-Finale angekommen und verkürzt die Finalserie gegen die Colorado Avalanche auf 1:2....