104 Testspiele in 16 TagenNHL startet am 14. September in die „Pre-Season“

104 Testspiele in 16 Tagen104 Testspiele in 16 Tagen
Lesedauer: ca. 1 Minute

16 Tage lange bereiten sich die NHL-Mannschaften ab dem 14. September in der Testspielphase vor. Nach dem Ausfall der halben Saison vor Jahresfrist kommt dabei auch der kanadische Ort Stirling-Rawdon zu seinem Recht. Seit 2006 gibt es nun schon den Kraft-Hockeyville-Wettbewerb, bei dem Orte in Kanada klarmachen müssen, wie sehr sie für Eishockey leben. Der Sieger bekommt ein NHL-Testspiel. So werden diesmal die Washington Capitals und die Winnipeg Jets in der Yardmen Arena in der Nähe von Belleville antreten, in der rund 3700 Fans Platz finden. Die Teams werden zudem Stirling-Rawdon besuchen.

Eine Europa-Tour gibt es zwar auch in diesem Jahr nicht, dafür aber spielen die NHL-Teams in Nordamerika nicht nur in ihren Heimatstadien, sondern treten auch in Nicht-NHL-Städten an. So spielen beispielsweise Montreal und Carolina am 20. September in Quebec City – einer Stadt, die nur zu gerne wieder ein NHL-Team bekommen würde. Zudem statten die New York Islanders dem Barclays Center in Brooklyn einen Besuch ab, wo sie ab 2015 ihre Heimspiel austragen werden. Am 21. September spielen sie dort gegen New Jersey.

Ein Highlight ist jedes Jahr zudem das „Frozen Fury“ in Las Vegas. Schon seit 1996 findet unter diesem Namen ein Vorbereitungsspiel der Los Angeles Kings in der MGM Grand Garden Arena statt. Gegner – so auch in diesem Jahr – sind fast immer die Colorado Avalanche (28. September). Dieses Mal finden aber gleich zwei Spiele in Las Vegas statt. Denn schon tags zuvor treffen die Kings auf die New York Rangers. Ein durchaus geschichtsträchtiges Duell, denn am 28. September 1991 trafen die Kings auf die Rangers – im ersten Outdoor-Spiel der Ligageschichte. Damals trafen die Teams vor dem Caesars Palace Hotel aufeinander. 14.000 Zuschauer sahen damals bei knapp 30 Grad Celcius den 5:2-Sieg der Kings in dem Spiel, das heutzutage als Vorläufer des Frozen Fury (auch wenn dies „indoor“ stattfindet) und des NHL Winter Classic angesehen wird.

Interessant auch: An einigen Tagen teilen sich die Teams auf und bestreiten zwei Testspiele an einem Tag – gleichzeitig oder auch zeitversetzt.

Weitere Testspiele finden im September in Baltimore, Barrie, Estero (Florida), London (Ontario), Oklahoma City, Orlando, Regina, San Antontio und Saskatoon statt. Die reguläre NHL-Saison 2013/14 beginnt am 1. Oktober.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Niederlagen für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico Sturm
Moritz Seider reitet mit Detroit weiter die Erfolgswelle und ist auf Playoff-Kurs

Während Moritz Seider mit den Detroit Red Wings den sechsten Sieg in Folge feierte und klar auf Playoff-Kurs liegt, hagelt es für Tim Stützle, JJ Peterka und Nico St...

Philipp Grubauer avanciert mit 29 Paraden und drei gehaltenen Penaltys zum Matchwinner
Seattle triumphiert gegen Boston, Edmonton beendet Niederlagenserie gegen Verfolger Los Angeles

Die Seattle Kraken halten die Playoff-Hoffnungen mit einem 4:3-Sieg im Penaltyschießen gegen Spitzenteam Boston Bruins am Leben, Leon Draisaitl hat hingegen erheblic...

Große Emotionen in Chicago
Detroit Red Wings gewinnen gegen Blackhawks, Buffalo Sabres bezwingen Hurricanes

Große Ehre für Patrick Kane und Chris Chelios - Nikita Kucherov erreicht als erster Spieler die 100-Punkte-Marke....

NHL am Sonntag
Oilers auf Formsuche: Erneute Niederlage für Draisaitl

...

Red Wings sichern erneut einen deutlichen Sieg mit fünf Toren Vorsprung
Detroit feiert deutlichen Sieg unter Seiders Führung

...

NHL am Samstag
Draisaitls Oilers können im Angriff nicht überzeugen, während JJ Peterkas Sabres bei Auswärtsspiel glänzen

...

Stützle führt Senators zum Sieg, während Seider und Grubauer ebenfalls glänzen
Deutsche NHL-Spieler beeindrucken: Siege für Stützle, Seider und Grubauer

...

Auston Matthews gelingt 50. Saisontor so schnell wie keinem US-Amerikaner zuvor in der NHL
Knappe Overtime-Niederlage für Leon Draisaitl mit Edmonton nach Aufholjagd gegen Boston

Während die Edmonton Oilers sich trotz eines 1:4-Rückstands noch in die Verlängerung retten und dort den Boston Bruins unterliegen, darf JJ Peterka mit den Buffalo S...

NHL Ergebnisse von Mittwoch
Stützles Treffer reicht nicht: Senators unterliegen den Panthers nach Verlängerung

Tim Stützles Treffer reicht nicht: Ottawa Senators erleiden nach Verlängerung die 30. Niederlage der Saison gegen die Florida Panthers, während in der NHL weitere en...