Zwei Heimspiele für die Lauterbacher LuchseSpiele gegen Soest und Diez-Limburg

Lesedauer: ca. 1 Minute

Den Anfang machen die Bördeindianer am Freitag um 20 Uhr. Die Soester EG hat sich mit drei Siegen aus den letzten vier Spielen ins Mittelfeld der Regionalliga West gespielt, es fehlt gerade mal ein Punkt zu den viertplatzierten Dinslakener Kobras und auf einen Nicht-Play-off-Platz hat Soest bereits elf Punkte Vorsprung.

Am Sonntag um 18 Uhr sind die Diez-Limburg Rockets zu Gast, die durch die Niederlage gegen Soest das Spitzenduo aus den Augen verloren haben. Bereits neun Punkte liegen zwischen dem Duo Hamm/Neuwied und der EGDL. Ebenfalls aus den Augen verloren haben die Luchse das Mittelfeld. Zehn Punkte fehlen bereits auf den siebten Platz, lediglich der acht und letzte Play-off-Platz ist aktuell in Reichweite. Ein Heimsieg wäre da ein Schritt in die richtige Richtung.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!