Zu Hause gegen Wiehl, auswärts nach SoestDinslakener Kobras

Zu Hause gegen Wiehl, auswärts nach SoestZu Hause gegen Wiehl, auswärts nach Soest
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zunächst sind die Wiehler Penguins am Freitag zu Gast in der Schlangengrube. Im Hinspiel tat sich die Tsvetkov-Truppe schwer gegen die Penguins, gewann aber trotz schwacher Leistung 4:3 in Wiehl. Auf heimischem Eis gehen die Traberstädter als Favorit in das Spiel, sollten sich ihrer Sache dennoch nicht sicher sein. Denn die Wiehler gefallen sich in der Rolle des Außenseiters, der auch schon für einen Überraschungserfolg beim Tabellenführer Kassel Huskies 1b gesorgt hat. Somit dürften die Kobras gewarnt sein und den Gegner nicht auf die leichte Schulter nehmen. Geleitet wird die Partie, deren Beginn um 20 Uhr ist vom Schiedsrichtergespann Müller, Grewe und Marks.

Am Sonntag geht die Reise für die Kobras zur Eissporthalle am Möhnesee, wo man um 19 Uhr auf die Bördeindianer der Soester EG trifft. Auch hier werden die Kobras aufgrund der Tabellensituation als leichter Favorit in die Begegnung gehen. Dort wird man wohl auf kämpferische Bördeindianer treffen, die den Kobras, wie schon im Hinspiel, das Leben so schwer wie möglich machen wollen. Für die Männer um Kapitän Sebastian Haßelberg wird das kein leichtes Unterfangen werden. Trotzdem werden die Kobras alles daran setzen, auch hier erfolgreich zu sein und ein mögliches Sechs-Punkte-Wochenende perfekt zu machen.

Neun Sekunden fehlen am Punktgewinn gegen Neuwied
Ratinger Ice Aliens unterliegen den Bären

​Der Freitagabend bot eine gute Stimmung in der Eissporthalle Ratingen. Die Fans machten mächtig Radau, die Mannschaft zeigte eine der besten Saisonleistungen, nur d...

5:3-Erfolg für Dinslaken
Coole Kobras holen frostigen Sieg in Lauterbach

​Vor 80 tapferen Zuschauern holen die Dinslakener Kobras den dritten Sieg in Folge. Stürmer Philipp Heffler trifft beim 5:3-Auswärtsieg gegen die Lauterbacher Luchse...

11:5-Sieg für die Rockets
EG Diez-Limburg schlägt Neuss zweistellig

​Drei Punkte auf dem Konto, die Zuschauer gut unterhalten: Die Rockets bieten ihren Fans beim Regionalliga-Heimspiel am Freitagabend 16 Tore, elf davon schießt die E...

Multinationale Verstärkung für die Ice Dragons
Matyas Kovács wechselt zum Herforder EV

​Schüler-Bundesliga, DNL 2 und DNL in Krefeld. DNL und Regionalliga in Hamburg. Alles als Kontingentspieler. Dazwischen eine Nachwuchs-Olympia-Teilnahme für die U17-...

Schwere Gegner und eine Freikartenaktion
Ratinger Ice Aliens freuen sich auf „Nostalgiker“

​Die Hauptrunde nähert sich dem Ende und noch einmal liegt ein schweres Wochenende vor den Ratinger Ice Aliens. Die haben zum Heimspiel am Freitag eine Aktion gestar...