Torhüter Felix Zerbe bleibt in DinslakenGoalie-Duo der Kobras macht weiter

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Linksfänger bildet erneut ein Torhüter-Duo mit Lukas Schaffrath. Der 23- Jährige freut sich bereits jetzt auf die neue Saison und begründet seinen Verbleib wie folgt: „Nach Jahren der Tristesse ist seit der letzten Saison auch rund um das Sportliche viel passiert. Natürlich möchte ich dabei sein, wenn es darum geht, zu sehen, wie weit die Reise der Kobras sportlich und in der Außendarstellung noch geht. Und ich möchte meinen Teil dazu beitragen. Nebenbei sind einige meiner Mannschaftskollegen auch auf privater Ebene zu Freunden geworden. Und klar, deshalb möchte man mit ihnen so viel wie möglich zusammen erleben“.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!