Spitzenspiel in DortmundAliens sind zu Gast

Spitzenspiel in DortmundSpitzenspiel in Dortmund
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Dortmunder Eisadler haben an diesem Wochenende nur Spiel. Dieses Spiel hat es aber in sich, denn am Freitag ist der Tabellenführer aus Ratingen zu Gast im Eisstadion an der Strobelallee.

Es ist drei Wochen her, da sahen die Fans das vielleicht bisher beste Spiel in der 1. Liga West. Leidenschaft, Kampf, Technik, Eishockey auf hohem Niveau. Seinerzeit spielten die Eisadler in Ratingen und verloren das Spiel am Ende knapp mit 2:4.

Und am Freitag kommt es dann zu einer Neuauflage dieses Spiels „Tabellenerster gegen Tabellenzweiter“. Natürlich haben sich die Eisadler viel für diesen Abend vorgenommen, doch Trainer Krystian Sikorski ist sich der Schwere der Aufgabe bewusst: „Ratingen kommt als Tabellenführer und ist natürlich der Favorit in diesem Spiel. Sie haben einen Top-Kader und stehen nicht umsonst ungeschlagen an der Tabellenspitze. Wir müssen das komplette Spiel über konzentriert zur Sache gehen, denn der kleinste Fehler wird sofort bestraft, wie wir im Hinspiel gesehen haben.“

Auch personell sieht es im Eisadler-Kader momentan leider nicht gut aus. Neben dem verletzt fehlenden Marvin Cohut, ist momentan nicht absehbar, ob die Dortmunder am Freitag mit ihrem besten Kader auflaufen können. „Am Mittwoch haben sich Jiri Svejda und Andre Buch krankheitsbedingt abmelden müssen. Heute kam noch Niko Bitter hinzu. Sollten die drei am Freitag nicht auflaufen können, wäre das natürlich extrem hart für uns“, so der Coach.

Trainer Sikorski: „Die Fans sind am Freitag für uns wichtiger denn je in dieser Saison. Wenn wir gegen Ratingen eine Chance haben wollen, brauchen wir die Unterstützung der Fans.“

EGDL vor drittem Spiel gegen Ratingen
Rockets wollen mit Sieg ins Halbfinale stürmen

​Das Ziel ist die Couch, der Weg dorthin führt über Ratingen: Die EG Diez-Limburg will unbedingt schon im Heimspiel am Freitagabend in der Diezer Eissporthalle (20.3...

Erfolg in der Landesliga Rheinland-Pfalz
EHC Zweibrücken 1b holt die Meisterschaft

​Neuer Trainer, neue Mannschaft, neue Liga. Zur Saison 2018/19 fand bei der 1b-Mannschaft des EHC Zweibrücken ein großer Umbruch statt. Vor der Saison wurde der Rück...

7:4-Sieg gegen Neuwied
Dinslakener Kobras gleichen die Serie aus

​Nach der knappen Niederlage am Freitag in Neuwied waren die Dinslakener Kobras am Sonntag in der heimischen Schlangengrube bis in die Haarspitzen motiviert – und be...

Zwei Siege gegen den TuS Wiehl
Lauterbacher Luchse feiern Sechs-Punkte-Wochenende

​Die Lauterbacher Luchse haben auch ihr zweites Spiel in der Qualifikationsrunde zur Regionalliga West gegen den TuS Wiehl vor 142 Zuschauern – nach dem 8:6-Auswärts...

EHC Neuwied kommt zu spät auf Touren
Dinslakener Kobras gleichen Play-off-Serie aus

​Same procedure as last year, EHC „Die Bären“ 2016 Neuwied: Wie schon in der Vorsaison haben die Neuwieder ihr zweites Play-off-Viertelfinalspiel in der Regionalliga...