Saisonschlussspurt für die Dinslakener KobrasDa waren’s nur noch zwei

Nach der Niederlage gegen die EG Diez-Limburg stehen für die Kobras nur noch zwei Spiele an. (Foto: Dinslakener Kobras)Nach der Niederlage gegen die EG Diez-Limburg stehen für die Kobras nur noch zwei Spiele an. (Foto: Dinslakener Kobras)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwar sind diese Spiele für den weiteren Saisonverlauf der Kobras ohne Belang, dennoch möchte man sich vernünftig aus der Saison verabschieden. Dabei ist man beim Meister Herford der klare Außenseiter, das Derby bei den Ratingern sollte eine Partie auf Augenhöhe sein.

Gegen die westfälischen Dragons gab es in fünf Aufeinandertreffen gerade einmal zwei Pünktchen, gegen die Ice Aliens sieht die Bilanz deutlich besser aus. Drei Siege und drei Niederlagen stehen in dieser Spielzeit für beide Mannschaften bei ihren Partien gegeneinander zu Buche. Spiel Nummer sieben könnte also auch wieder ein spannender Vergleich werden. Das erste Bully am Freitag in Herford gibt’s um 20.30 Uhr, das Sonntag-Match in Ratingen startet um 18 Uhr.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!