Roman Löwing spielt wieder für die Lauterbacher LuchseRückkehr von der EG Diez-Limburg

(Foto: Verein)(Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Trotz des Wechsels nach Limburg ist der Kontakt zwischen dem ECL und Löwing, der bisher 27 Mal für Lauterbach auf dem Eis stand, nie abgerissen. Für den 22-Jährigen ist kein Weg zu weit, um auch im Sommer auf dem Eis zu trainieren. Ob in Willingen oder in Bad Sacha, der Rückkehrer nutzt jede Gelegenheit, um auf dem Eis zu stehen, „aber nicht regelmäßig“, so der 22-Jährige.

Roman Löwing, der den kompletten Nachwuchs der EJ Kassel durchlaufen hat, spielte bei den Luchsen seine erste Spielzeit im Senioren-Eishockey. Ganz besonders freut sich Roman Löwing auf die Spiele gegen seinen letztjährigen Verein Diez-Limburg.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!