Ratinger Ice Aliens vor Derby gegen den Neusser EVErst nach Diez, dann ist Family Day

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Rockets der EG Diez-Limburg zeigten bisher von allen Mannschaften der Liga die meiste Konstanz, haben mit Abstand die beste Offensive der Liga und auch die Defensive ist in den meisten Spielen sattelfest. Damit stehen die Rockets auch völlig zu Recht oben in der Tabelle. Unbesiegbar ist das Team von Arno Lörsch aber keinesfalls. Ab und zu erleben die Zuschauer auch drastische Leistungseinbrüche, so konnte vor zwei Wochen unser Sonntagsgegner Neuss überraschend seine Partie gegen Diez gewinnen. Es wartet zweifellos eine große Herausforderung auf die Ice Aliens, aber mit einer Leistung wie zuletzt gegen Hamm sind durchaus auch Punkte drin.

Am Sonntag erwarten die Ratinger dann den Nachbarn aus Neuss zum Derby am Sandbach (18 Uhr). Die Rheinländer haben nach einem guten Saisonstart ein wenig nachgelassen und müssen aufpassen, nicht noch auf den undankbaren letzten Platz abzurutschen. Vom Papier her eigentlich eine Pflichtaufgabe für die Ice Aliens, aber gerade ein Derby hat eigene Gesetze und in der Vergangenheit war Neuss auch immer ein unbequemer Gegner.

Am Sonntag findet auch wieder der Family Day statt. Am Family Day gibt es die Familienkarte für 12 Euro anstatt wie üblich 18 Euro. Die Karte gilt für zwei Erwachsene sowie deren Kinder/Enkelkinder bis einschließlich 17 Jahren, die natürlich auch anwesend sein müssen.