Ratinger Ice Aliens präsentieren ihr Goalie-Gespann3 +1 – Die Torleute der Saison 2018/19

Lesedauer: ca. 1 Minute

Christoph Oster hatte schon einen Vertrag für die Saison 2018/19, wird aber aufgrund der beginnenden Berufstätigkeit nicht immer bei allen Spielen zur Verfügung stehen können. Damit stellte sich für die Verantwortlichen die Frage, wie die zukünftige Planung, auch über die kommende Spielzeit hinaus, angegangen werden sollte.

Dennis Kohl hatte am letzten Samstag Geburtstag und pünktlich zum neuen Lebensjahr wurden sich die Ice Aliens und Kohl einig. Damit ist klar, dass der „Oldie“ im vierten Jahre in Folge für Ratingen zwischen den Pfosten stehen wird und seine Karriere am Sandbach ausklingen lässt.

Nach Gesprächen mit mehreren Kandidaten wurden die Ice Aliens bei der Suche nach einem jungen Torwart mit Erfahrung auch fündig und verpflichteten Felix Zerbe (24). Nach Stationen in Bergisch Gladbach und Dortmund stand er sieben Jahren lang im Kader der Dinslakener Kobras und kam dabei zu regelmäßigen Einsätzen im Regionalliga-Team. Nun wagt er den Sprung an den Sandbach und will sich bei den Ice Aliens einen Stammplatz erkämpfen.

Richard Steffen ist beruflich so eingespannt, dass er nicht permanent zur Verfügung stehen kann, er wird aber weiterhin zum Team gehören, entsprechend seinen Möglichkeiten am Training teilnehmen, und bei Bedarf auch bei Spielen zum Einsatz kommen.

Duell mit den Neuwieder Bären geht weiter
Dinslakener Kobras vor Spiel drei und vier

​Spannender könnte die Play-off-Serie im Viertelfinale der Regionalliga West zwischen den Dinslakener Kobras und den Bären aus Neuwied nicht sein. Nach zwei Spielen ...

Spiele gegen Lauterbach und Bergisch Gladbach
Grefrath Phoenix vor reizvollem Heimspiel-Doppelpack

​Ein äußerst hartes, dafür umso reizvolleres Heimspiel-Wochenende steht der Grefrather EG in der Aufstiegsrunde zur Regionalliga bevor. Am Samstagabend, 23. Februar,...

Drittes Viertelfinalspiel gegen die Dinslakener Kobras
Neuwieder Bären kämpfen um den Matchball

​Play-offs – das ist im Eishockey die Jahreszeit, in der man zumindest während einer Serie den Gegner selten lobt. „Aber Ehre, wem Ehre gebührt“, sagt Carsten Billig...

Nur noch ein Sieg fehlt in der Serie gegen Soest
Herforder Ice Dragons wollen mit Heimsieg ins Halbfinale einziehen

​Zwei Spiele in der Best-of-Five-Serie sind absolviert, zweimal sind die Herforder Ice Dragons im Play-off-Viertelfinale der Regionalliga West gegen die Soester EG a...

Klare Sache gegen Pohlheim
Wiesbaden Ice Tigers siegen daheim gegen Pohlheim

​Mit 6:1 gewannen die Wiesbaden Ice Tigers ihr Heimspiel am Sonntag gegen den ERC Pohlheim in der Landesliga Hessen. Die Mannschaft von Teamchef Markus Rink kontroll...