Ratingen trifft auf „maximal unbequemen“ GegnerAliens erwarten die Kobras

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Ice Aliens präsentierten sich in den letzten Wochen wieder in einer stark verbesserten Form und treffen nun auf einen Gegner, den man als „maximal unbequem“ bezeichnen kann, schlugen die Gäste doch vor kurzem erst die Favoriten aus Hamm und Herford. Auch das letzte Spiel in Dinslaken konnten die Kobras gegen die Aliens gewinnen. Man ist also gewarnt, sollte aber bei einer ähnlich guten Leistung wie in der Vorwoche als Sieger vom Eis gehen.

Ein besonderes Schmankerl haben sich die Aliens für den Freitag auch einfallen lassen. Da viele Eishockeyfans, die normalerweise die Arenen der DEL besuchen, aufgrund der Olympischen Spiele nun zwei Wochen ohne ihren Lieblingssport auskommen müssen, bieten die Aliens vergünstigte Tageskarten für diejenigen an, die in einem DEL-Trikot zum Sandbach erscheinen. Die Karte kostet dann nur noch sieben anstatt der üblichen zehn Euro.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!