Philipp Heffler bleibt eine Dinslakener KobraVertragsverlängerung beim Regionalligisten

(Foto: Simone Neuhaus/Dinslakener Kobras)(Foto: Simone Neuhaus/Dinslakener Kobras)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Philipp Heffler kam 2016 aus dem Nachwuchs der Moskitos Essen nach Dinslaken und erzielte in bislang 85 Spielen für die Kobras 56 Tore und konnte 50 Assist für sich verbuchen. In der laufenden Saison ist er mit aktuell 30 Toren der beste Torschütze der Kobras. Hinter den Kulissen laufen bereits die Verhandlungen mit weiteren Spielern des aktuellen Teams.

Herforder EV gewinnt mit 7:2
Ice Dragons überraschen mit deutlichem Sieg in Hamm

​Auf einen Sieg in Hamm zu hoffen, war durchaus legitim, schließlich stehen die Herforder Ice Dragons nicht durch Zufall im Finale der Regionalliga West. Dass es all...

Herforder EV fieberte dem Gegner entgegen
Finalderby: Ice Dragons treffen im Finale auf Hammer Eisbären

​Nach Spielende und den Feierlichkeiten auf dem Eis starrten die meisten Verantwortlichen des Herforder EV gebannt auf den Laptop im Büro von Coach Jeff Job. Denn do...

Lauterbach trifft auf Grefrath und Bergisch Gladbach
Luchse verabschieden sich mit zwei Heimspielen in die Sommerpause

​An diesem Wochenende geht für die Lauterbacher Luchse die Saison 2018/19 mit zwei Heimspielen zu Ende. Auch gegen die Grefrather EG und die Real Stars Bergisch Glad...

Phönix trifft auf Lauterbach und Frankfurt
Zwei hessische Roadtrips für die Grefrather EG

​Bevor es für die Grefrather EG am bevorstehenden Wochenende aufs Eis geht, geht es erst einmal für etliche Kilometer auf die Autobahn. Am Freitagabend, 15. März, 2...

Hammer Eisbären besiegen die EG Diez-Limburg
Starke Rockets scheiden im Halbfinale aus

​Am Ende hat es nicht gereicht: Die EG Diez-Limburg verliert das fünfte und entscheidende Play-off-Spiel bei den Hammer Eisbären am Dienstagabend mit 2:5 (1:1, 1:2, ...