Niels Hilgenberg ist zurück bei den Lauterbacher LuchsenDrei Jahre in Paderborn und Soest

(Foto: EC Lauterbach)(Foto: EC Lauterbach)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 26-Jährige durchlief die komplette Jugend der Kassel Huskies und wechselte 2014/15 nach Lauterbach. Für die Luchse spielte der Kapitän unter Trainer Roger Nicholas 29 Mal, schoss acht Tore und gab 17 Vorlagen.

Der fleißige Abwehrspieler zeigt auch gerne mal vorne, was er drauf hat: Über 100 Scorerpunkte hat der gebürtige Kaufunger in den letzten vier Jahren gesammelt. Damit trägt sich Niels Hilgenberg jedes Jahr aufs Neue oben in den Scorerlisten ein. Nach drei Spielzeiten in Paderborn und Soest zieht es Niels Hilgenberg nun wieder in den Vogelsberg.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!