Max Piotrowski kehrt aus Memmingen zurückNeuer Verteidiger für die Aliens

Max Piotrowski kehrt aus Memmingen zurückMax Piotrowski kehrt aus Memmingen zurück
Lesedauer: ca. 1 Minute

Verständigungsprobleme sollte es zwischen Ratingens niederländischem Coach Alexander Jacobs und dem aktuellen Neuzugang der Ice Aliens nicht geben. Der frisch verpflichtete 23-jährige Verteidiger wurde in Wuppertal geboren, besitzt aber neben seinem deutschen Personalausweis zusätzlich auch die niederländische Staatsbürgerschaft. Außerdem ist Max Piotrowski kein ganz Unbekannter am Sandbach, da er als Jugendspieler in der U16 bzw. U18 bereits das rot-weiße Aliens-Trikot trug.

Im Anschluss an die Junioren-Bundesliga in den verschieden Nachwuchsteams von Solingen, Düsseldorf, Ratingen sowie Essen tauchte der Abwehrrecke erstmals in der Saison 2011/12 im Kader des ESC Moskitos Essen in der Oberliga West auf. Nach weiteren Spielzeiten bei den Hammer Eisbären, den Dinslakener Kobras, den Rittern Nordhorn sowie den Memmingen Indians wird der 1,81 Meter große Abwehrspieler nun in der anstehenden Spielzeit 2015/16 als Alien sein Können auf dem Eis beweisen. Durch diesen Wechsel aus dem Allgäu an den Sandbach kehrt unter anderem Erfahrung aus mittlerweile insgesamt 317 Wettkampfeinsätzen wieder nach Ratingen zurück.