Luchse testen gegen die Hawks aus HaPatric Kaliszewski will sich empfehlen

(Foto: Verein)(Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

’Trotz zahlreicher Abgänge ist es uns gelungen, eine sehr starke Mannschaft zusammenzustellen und damit einige Kritiker Lügen zu strafen. Mit insgesamt 17 Neuzugängen haben wir dieses Jahr ein komplett neues Team auf dem Eis, das aber bereits beim ersten Auftritt in Schweinfurt gezeigt hat, welches Potenzial in der Mannschaft steckt. Des weiteren bin ich davon überzeugt, dass wir mit unserem neuen Trainer Thomas von Euw einen sehr guten und erfahrenen Mann an Bord haben, der aus jedem Spieler das Maximum herausholen wird. Wir dürfen uns also auf eine tolle neue Eishockeysaison in Lauterbach freuen“,  so Sven Naumann, der Sportliche Leiter der Luchse.

Zu den bereits feststehenden Neuzugängen, läuft am Wochenende der Oberliga erfahrene und zuletzt in Limburg aktive Patric Kaliszewski für die Luchse auf, um sich für das Team zu empfehlen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!