Luchse reisen zum EC Bergisch LandAuswärtsspiel in Solingen

Luchse reisen zum EC Bergisch LandLuchse reisen zum EC Bergisch Land
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Sonntag sind die Luchse aus Lauterbach beim Tabellenneunten aus Solingen zu Gast. Nach dem dramatischen Spiel vom vergangenen Wochenende, will das Team von Trainer Arno Lörsch den nächsten Sieg einfahren. Doch so einfach wie das auf dem Papier aussieht, ist es definitiv nicht. Bis auf die beiden Ausrutscher gegen Hamm haben die Bergischen durchaus respektable Ergebnisse vorzuweisen. Wie schwierig es ist, bei den Raptors zu gewinnen, musste auch der ungeschlagene Tabellenführer der 1. Liga West, die Ratinger Ice Aliens, erfahren. Sie lagen bereits 0:4 hinten, ehe die Mannschaft das Spiel noch zu ihren Gunsten drehen konnte. Und auch im Hinspiel in Lauterbach zeigten die Raptors, dass mit ihnen immer zu rechnen ist. Lang hatten die Luchse das Spielgeschehen im Griff und führten bereits mit drei Toren Vorsprung. Letztendlich wurde das Spiel trotzdem nochmals knapp und am Ende siegten die Vogelsberger mit 6:5.

„Bergisch Land ist eine unangenehme Mannschaft. Das haben wir im Heimspiel erfahren müssen. Trotzdem fahren wir selbstbewusst und mit klaren Siegesabsichten dorthin. Die Mannschaft hat in den letzten Spielen gezeigt dass sie sich individuell gesteigert hat. Wir wollen den Schwung aus dem letzten Spiel mitnehmen und auswärts weiterhin so erfolgreich sein wie in Dinslaken“, so der Coach. Die Raptors mussten sich am vergangenen Freitag den Hammer Eisbären mit 2:16 geschlagen geben, konnten aber nur zwei Tage später alle drei Punkte in Wiehl holen.

Personell haben die Luchse im Moment wenig Sorgen. Lediglich die Oberschenkelverletzung bei Sven Naumann lässt im Moment noch Fragen über einen Einsatz offen. Ansonsten ist der Kader komplett und bereit für das Spiel in Solingen.

Spielbeginn ist am Sonntagabend um 20 Uhr in der Eishalle Solingen, einen Liveticker gibt es auf der Internetseite des Fanclubs unter www.fanclub-luchse.de.

2:4-Niederlage gegen die Bördeindianer
Ratinger Ice Aliens können in Soest nicht gewinnen

​In einer erneut ausgeglichenen und kämpferischen Begegnung müssen sich die Ratinger Ice Aliens den Bördeindianern aus Soest mit 2:4 geschlagen geben. ...

Erneutes Sechs-Punkte-Wochenende für Herforder EV
Ice Dragons feiern Kantersieg in Lauterbach

​Auch im dritten Aufeinandertreffen mit den Luchsen Lauterbach gaben sich die Herforder Ice Dragons keine Blöße, gewannen beim Tabellenvorletzten der Regionalliga We...

5:11-Niederlage
Dinslakener Kobras verlieren in Hamm erneut zweistellig

​Nach der 3:16-Niederlage beim letzten Treffen in Hamm sollte es diesmal besser werden. Am Ende stand allerdings wieder eine zweistellige Niederlage für die Dinslake...

Benske: „Der hohe Sieg tut uns gut“
Neuwieder Bären gewinnen zweistellig

​In sehr souveräner Art und Weise machte der EHC „Die Bären“ 2016 Neuwied am Sonntagabend die beiden vorangegangenen Niederlagen in der Regionalliga West gegen die R...

8:1 für die EG Diez-Limburg
Rockets feiern Kantersieg in Frankfurt

​In kleinen Schritten in die richtige Richtung: Die EG Diez-Limburg hat am Sonntagabend beim Perspektivteam der Löwen Frankfurt genau das getan, was man sich gewünsc...