Levin Markus verteidigt weiterhin für die GEGVertragsverlängerung in Grefrath

Levin Markus bleibt bei der Grefrather EG. (Foto: Gerd Gisbertz)Levin Markus bleibt bei der Grefrather EG. (Foto: Gerd Gisbertz)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Levin Markus war erst Mitte vergangener Saison vom Neusser EV zu den „Feuervögeln“ gewechselt. Auf Anhieb fand er sich im System von Trainer Karel Lang blendend zurecht und avancierte schnell zum Leistungsträger. Das Eishockeyspielen erlernte der 1,79 Meter große und 75 Kilogramm schwere in Viersen geborene Abräumer im Nachwuchsbereich des Krefelder EV und der Düsseldorfer EG. Hier war er zumeist in den jeweils höchsten deutschen Nachwuchsspielklassen unterwegs.

Trotz seines jungen Alters hat der 20-Jährige beim Neusser EV und den Moskitos Essen bereits mehrfach Oberliga-Erfahrung sammeln können. Nun soll der stets konzentriert und kompromisslos zu Werke gehende Verteidiger wieder Verantwortung übernehmen und der Defensive beim Regionalliga-Aufsteiger Stabilität verleihen.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Jetzt die Hockeyweb-App laden!