Kobras wollen RevancheDinslakener Kobras

Kobras wollen RevancheKobras wollen Revanche
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gegen den Mitkonkurrenten um einen der vorderen Plätze wollen die Dinslakener drei Punkte einfahren und sich gleichzeitig für die 2:8-Niederlage am letzten Sonntag revanchieren. Dabei gilt es, wie auch schon in den Aufeinandertreffen zuvor, sich nicht durch aggressiv und körperbetont spielende Bördeindianer aus dem Konzept bringen zu lassen und von der Strafbank fern zu bleiben. Das ist der Tsvetkov-Truppe im letzten Spiel nicht immer gelungen und war, neben einigen Spielerausfällen, einer der Gründe für die Niederlage. Das wollen die Kobras am Sonntag besser machen. Denn mit einem Sieg wären die Kobras wieder im Geschäft im Kampf um die besten Plätze für die Play-offs. Dabei setzen die Rot-Weißen auch wieder auf die lautstarke Unterstützung der eigenen Fans, die hoffentlich wieder zahlreich den Weg in die Schlangengrube finden werden.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!