Ice Dragons wollen Matchpuck verwandelnHerford vor drittem Spiel gegen Neuwied

Lesedauer: ca. 1 Minute

Denn wenn die bisherigen sechs Vergleiche in dieser Saison eines gezeigt haben, dann, dass es zwar immer mal wieder Ausreißer bei den Ergebnissen gab, diese Spiele jedoch im Großen und Ganzen eng und spannend abliefen.

Vor dem Hintergrund, dass die Ice Dragons nun die Chance haben, ins Finale einzuziehen, gibt es doch so einige Plattitüden aus der Welt des Sports, die man nun bemühen kann. Die beliebteste und wohl treffendste wird in jeder Play-off-Serie der Welt genutzt: „Der letzte Sieg ist der schwerste!“ Schließlich hängt für die Gäste Wohl und Wehe der gesamten Saison an diesem einen Spiel, eine Niederlage wäre gleichbedeutend mit der Sommerpause. Sollten die von Coach Daniel Benske trainierten Bären also gar nicht erst taktieren, sondern von der ersten Sekunde mit Vollgas in Richtung Herforder Tor marschieren, wäre das sicherlich keine große Überraschung. Sie werden alles tun, um ein weiteres Spiel am Sonntag in Neuwied zu erzwingen.

Eine ganz andere Situation dagegen ergibt sich für die Ice Dragons. Die wollen nämlich eine weitere Auswärtsfahrt nach Neuwied mit aller Macht verhindern. Bereits in der vergangenen Saison waren sie im Halbfinale in gleicher Position, führten 2:0, gaben diesen Vorsprung am Ende jedoch noch aus der Hand. Sie haben also schon am eigenen Leib erfahren müssen, wie schwierig es sein kann, den entscheidenden, letzten Sieg einzufahren. Der große Unterschied im Vergleich zur letzten Saison: Dieses Mal haben die Ice Dragons im dritten Spiel Heimrecht, können auf die Unterstützung im heimischen Eisstadion „Im kleinen Felde“ vertrauen. Und sie wollen die Erfahrungen der letzten Saison nutzen. Deshalb wird das Team von Jeff Job am Freitagabend auch wieder hoch konzentriert zu Werke gehen, schließlich weiß jeder Spieler im Team genau - Achtung, Plattitüde: „Man sollte das Fell des Bären nicht verteilen, bevor er erlegt ist.“

Spielbeginn ist am Freitag um 20.30 Uhr.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!