Ice Aliens testen auch gegen Dortmund und gegen GrefrathRatinger Vorbereitungsprogramm

Lesedauer: ca. 1 Minute

Bewusst wurde darauf verzichtet, gegen die traditionellen Gegner aus der Regionalliga zu testen, da man gegen diese Mannschaften in der Saison jeweils mindestens viermal spielen wird. Ein Testspiel gegen einen Oberligisten kam nicht zustande, da diese Teams früher aufs Eis gehen und die Oberliga auch eine Woche früher in die Meisterschaftssaison startet.

Daher wurden Vorbereitungsspiele gegen drei Landesligisten vereinbart, von denen zwei Mannschaften in der letzten Saison die Aufstiegsrunde zur Regionalliga spielten, schlussendlich aber keine Lizenz für die Regionalliga beantragten. Rund um das erste Spiel am 2. September gegen Wiehl ist auch die Saisoneröffnung geplant, zu der weitere Informationen noch folgen werden.  

Die Vorbereitungsspiele in der Übersicht:

Sonntag, 2. September, 18 Uhr: Ice Aliens – TuS Wiehl

Sonntag, 9. September, 19 Uhr:  Ice Aliens – Eaters Geleen

Samstag/Sonntag, 15.&16. September: Turnier in Geleen mit Microz Eaters Limburg (Geleen), Bulldogs de Liége (Lüttich, Belgien) und Artemis Herentals (Belgien).

Freitag, 21. September, 20 Uhr: Eisadler Dortmund – Ice Aliens                

Sonntag, 23. September, 18 Uhr: Ice Aliens – Grefrather EG

Jetzt die Hockeyweb-App laden!