EV Wiesbaden ist nicht mehr dabeiHessenliga

EV Wiesbaden ist nicht mehr dabeiEV Wiesbaden ist nicht mehr dabei
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem der EV Wiesbaden am vergangenen Wochenende zweimal nicht angetreten ist, sind die Tigers nun vom Spielbetrieb ausgeschlossen worden. Alle bisherigen Ergebnisse sind annulliert worden.

Und diese Ergebnisse hatten es in sich. In drei von sieben Spielen kassierten die Wiesbadener 20 Tore oder mehr (0:20 gegen Frankfurter Eisteufel, 0:28 gegen Eintracht Frankfurt, 2:29 gegen Rote Teufel Bad Nauheim 1b). In der Tabelle standen null Punkte und 6:114 Tore zu Buche. Am vergangenen Wochenende hätte der EVW erneut gegen Bad Nauheim und die Eisteufel spielen müssen. Das zweimalige Nicht-Antreten führte gemäß Durchführungsbestimmungen zum Ausschluss.

Die Hauptrunde der Hessenliga endet am kommenden Wochenende mit den letzten beiden Partien. Am Dienstag findet die Termintagung des Hessischen Eissport-Verbandes für die Endrunde statt.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!